xt:Commerce Shop Optimierung für Google
ABAKUS ist Ihre SEO Agentur

ABAKUS Internet Marketing GmbH ist offizieller Technologie Partner von xt:Commerce und damit Ihre SEO Agentur zur Optimierung von XTC Online Shops für Google. Unser Angebot zur Google Shop Optimierung ist speziell für Online-Shop-Betreiber interessant, die bereits xt:Commerce einsetzen oder abwägen zu XTC zu wechseln.

Offiziell voroptimiert von ABAKUSDie neue und kostenlose Shopsoftware „xt:Commerce Start“ bietet seit April 2013 in der Version 4.1 durch die Voroptimierung von ABAKUS bereits von Haus aus viele Möglichkeiten Ihren Online Shop mit den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung so auszustatten, das mit einer professionellen SEO Strategie höhere Umsätze erreicht werden können. Zudem wurde innerhalb der Shop-Administration eine Schnittstelle zu unserem SEO Tool – SEO DIVER – in Form eines Dashboards geschaffen, welches Ihnen stets einen Überblick über Ihre SEO Erfolge vermittelt.

Dennoch gibt es bei der Vielzahl an Modulen und Zusatzfunktionen zur Suchmaschinenoptimierung von Online Shops einiges zu beachten, damit z.B. bei einer falsch interpretierten Einstellung eines Moduls die Produkte nicht von der Indexierung ausgeschlossen werden.

Oftmals können schon geringfügige Änderungen im Bestellprozess die Usability des Online Shops verbessern und somit die Besucher zu mehr Einkäufen bewegen.

Eine beständige Kontrolle über das Nutzerverhalten mit Hilfe von Analyseprogrammen kann Ihnen helfen schnell auf Trends oder Veränderungen im Kaufverhalten Ihrer Zielgruppe zu reagieren um ggf. bereits im Vorfeld auf kommende Kundenwünsche reagieren zu können.

Den Ablauf einer Suchmaschinenoptimierung für Ihren xt:Commerce Shop möchten wir Ihnen nachfolgend kurz vorstellen.


SEO für Ihren xt:Commerce Shop

Wie auch bei anderen Websites ist die Suchmaschinenoptimierung für Onlineshops ein beständiger Prozess, der jedoch nicht allein von ABAKUS durchgeführt werden kann. Dazu bedarf es ebenfalls Ihrer Mithilfe.

In den drei großen Abschnitten der SEO (OnPage-, OnSite-, und Offpage-Optimierung) gibt es viele Punkte in denen Agentur und Auftraggeber Hand in Hand arbeiten müssen, um erfolgreiches Suchmaschinenmarketing zu betreiben.

Grundvoraussetzung einer jeden SEO Kampagne ist die Keyword Recherche mit anschließender Analyse. Nur wenn die richtigen Suchbegriffe gewählt werden, ist auch ein entsprechender Umsatz zu erwarten.
Durch die strategische Keyword Recherche erhalten Sie von Ihrer SEO Agentur für xt:Commerce ein strukturelles Konzept mit dem die Optimierung Ihres Online Shops nachhaltig durchgeführt werden kann.

Maßnahmen für die OnPage Optimierung

Damit die Suchmaschinenbots Ihre Produkte richtig lesen und einordnen können ist die OnPage Optimierung quasi der Grundstein für das weitere Vorgehen. Je strukturierter die Daten aufbereitet werden, um so leichter hat es der Bot die gesammelten Daten zu verwerten.

Dies hat zur Folge, dass die Produkte sehr schnell gelesen und verarbeitet werden können, das wiederum bedeutet, dass die Daten schnell in den Suchergebnissen zur Verfügung gestellt werden können.

Nachfolgend einige Bereiche der OnPage Optimierung die ABAKUS im Rahmen des Angebotes zur Suchmaschinenoptimierung von Online Shops für Sie überprüft und optimiert:

  • Title der Seite, der Kategorien und Produkte
  • Vermeidung von doppelten Inhalten
  • Meta Descriptions
  • Code/Text Ratio
  • Einsatz der richtigen Suchbegriffe

In der Phase der OnPage Optimierung ist eine enge Zusammenarbeit sehr wichtig, damit es zu keinen Staus während der einzelnen Umsetzungen kommt.

Sie als Webshop Besitzer haben den größten Einfluss auf die Inhalte. Wie und welche davon von Google besonders beachtet werden sollen kann mit Hilfe von Elementen wie Überschriften oder fett-geschriebenen Suchbegriffen gesteuert werden.

In der Standardinstallation von XT und auch in vielen xt:Commerce Templates sind die SEO Einstellungen nicht optimal eingerichtet. Oftmals wird z.B. ein global gültiger Eintrag für den Title und die Meta Description verwendet.

Die OnSite Optimierung betrifft die Bereiche Ihres Online Shops, die sich über die gesamte Site erstrecken. Wie z.B.

  • der strukturelle Aufbau des gesamten Shops
  • suchmaschinenfreundliche URLs
  • die interne Verlinkung mit Hilfe von passenden Linktexten die anhand der Keyword Recherche ausgewählt werden.

Kompetenz bei der Optimierung von xt:Commerce Shops

ABAKUS hat für das XTC Online Shopsystem ein suchmaschinenoptimiertes Layout entwickelt, in dem das gesammelte Know How von über 10 Jahren Suchmaschinenoptimierung eingeflossen ist.
Dadurch ist unser Team von Suchmaschinenoptimierern in der Lage auch bei bestehenden xt:Commerce Shops die notwendigen Maßnahmen der OnPage und OnSite Optimierung zu erkennen und detaillierte Handlungsanweisungen zu erstellen.

OffPage Optimierung

Als wichtigstes Signal für die Suchmaschinen sind, bis dato, immer noch externe Empfehlungen von anderen Websites (Links). Dementsprechend ist die OffPage Optimierung eine der aufwändigsten Maßnahmen einer gesamten SEO Kampagne.

Manipulationsversuche werden von den Suchmaschinen nicht toleriert und mit Hilfe von Updates in den Algorithmen der Suchmaschinen (Pinguin, Panda) wird versucht solche Manipulationsversuche zu erkennen und zu entwerten.

Seit den Updates wie Pinguin und Panda greifen viele Maßnahmen, wie sie von unseriösen Agenturen immer noch angeboten werden, nicht mehr. Sie schaden sogar dem Kundenshop. Es kann dadurch zu Rankingverlusten und somit zu Umsatzeinbußen kommen.

ABAKUS hat sich seit über 10 Jahren auf die Suchmaschinenoptimierung spezialisiert. Aufgrund der langjährigen Erfahrung überprüft ABAKUS im Rahmen des Linkmanagements das Linkprofil Ihres Onlineshops auf Gefahren und gibt Ihnen hilfreiche Informationen zu weiteren Maßnahmen im Bereich der OffPage-Optimierung für Ihren xt:Commerce Shop.

Suchmaschinenmarketing für Online Shops

Gerade zu Beginn eines neuen Produktes oder gar eines Online Shops kann das Suchmaschinenmarketing (SEM) in der Anfangsphase den ersten und wichtigen Traffic liefern. Ein Onlineshop lebt von Besuchern und um ein neues Produkt schnell bekannt zu machen greifen SEM Kampagnen unterstützend mit ein.

Neben der XTC Google Optimierung für die organischen Suchergebnisse, bietet die Suchmaschine mit seinem AdWords Programm eine interessante Möglichkeit Werbeanzeigen zu schalten, die nach dem Pay-Per-Click (PPC) Modell abgerechnet werden. Dabei wird Ihre Anzeige in den Suchergebnisseiten bei Google gezeigt und Sie zahlen nur wenn ein Benutzer auf die Anzeige klickt. Auch bei SEM Kampagnen sind etliche Punkte zu beachten, damit der Klickpreis lohnend umgesetzt wird. Dazu gehören:

  • Strukturierte Kampagnenplanungen
  • Auswahl der richtigen Suchbegriffe
  • Anpassung der Zielseiten auf die Suchbegriffe
  • Permanentes Überwachen, Testen und Kontrollieren der Kampagne

Module und Plugin Einsatz bei Ihrem xt:Commerce Shop

Wie zu Beginn bereits erwähnt bietet xt:commerce eine Vielzahl von Plugins und Modulen an, die die Grundlagen der OnPage- und OnSite-Optimierung für Ihren Shop umsetzen. ABAKUS steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, diese Module und Plugins richtig zu konfigurieren, um das Maximum an Möglichkeiten herauszuholen.

Bedenken Sie, dass es bei xt:Commerce Versionen wie dem xtC-modified bzw. modified eCommerce Shopsoftware, Gambio, XTC 3, XTC Veyton oder andere Shopsysteme auf Basis von XTC sowie wie dem Vorgänger osCommerce zu abweichenden Kompatibilitäten der einzelnen SEO Plugins & SEO Extensions kommen kann.

Auch für die Erleichterung der täglichen Arbeit gibt es Module. Da ABAKUS sich intensiv mit dem System von xt:Commerce beschäftigt, geben wir Ihnen gerne qualifizierte Auskunft oder nennen Ihnen für Ihren Bedarf passende Plugins.

Die Suchmaschinenoptimierung Ihres XTC Systems ist eine einmalige Maßnahme und umfasst u.a. folgende Leistungen:

      • SEO Keywordrecherche
        • Ermittlung relevanter Suchbegriffe
        • Analyse Keywords Top-Shop-Wettbewerber
      • Komplette Shopanalyse
        • Seitenstruktur (XTC Templates optimieren)
        • Produktseitenaufbau
        • Seitenkodierung (z.B. Title -Tags)
        • Verbesserung der Internen Verlinkung des XTC
        • Keyworddichte, -verteilung und -prominenz
        • suchmaschinenfreundliche URL-Formate
        • Domain- bzw. IP-Popularität
      • Reporting / Rankingbericht
        • einmalig Status Quo/vorab
      • Umsetzung der OnPage-, und OnSite-Optimierung
        • nach technischer Prüfung
        • per FTP Zugriff, über das Shop Backend
        • inkl. abschließendes Arbeitsprotokoll

ODER (bei geplanter Inhouse-Optimierung)

    • Handlungsempfehlungen
      • schriftlich ausgearbeitet
      • Abschlussgespräch nach Umsetzung der Maßnahmen

Sie lesen gerade: XT-commerce