ABAKUS unterwegs auf der CeBIT Hannover 2016

Anna Pianka  Anna Pianka in Veranstaltungen am 18. März 2016

Vom 14.03. bis zum 18.03.2016 war Hannover wieder einmal DAS Ziel vieler Fachbesucher, die sich für die Technologiebranche begeistern. In den verschiedenen Themenbereichen der CeBIT können Innovationen und spannende Exponate bewundert werden.

CeBIT 2016 Hannover Messegelände

Am 16.03. habe ich meinen Arbeitstag bei ABAKUS genutzt, um mich auf dieser Messe umzuschauen, Eindrücke zu sammeln und um abends am „Twittwoch“ teilzunehmen.

Ce-BIT 2016 - Eingang Nord

Die thematisch unterschiedlich ausgerichteten Messehallen boten zum Teil ein breites Spektrum an Unternehmensständen mit ihren vielfältigen und auch manchmal ähnlichen Angeboten. SAP und die Telekom präsentierten sich dabei besonders großflächig.

Telecom auf der CeBIT 2016

Ein großes Thema war unter anderem die „Augmented Reality“, welche mir auf der Messe mehrfach begegnet ist. Nachfolgend stellte der Gehirnforscher Dr. med. Patrik Künzler einen Stuhl für die Interaktion mit der virtuellen Welt vor. Die besondere Ergonomie des Limbic® Chairs sorgt nach Aussage der Live-Tester für ein wohliges Schwebegefühl.

Die Google Glass ist auch nicht von der Bildfläche verschwunden und wird nun zum Beispiel in einer Universität zu Forschungszwecken eingesetzt.

Futuristischer Stuhl - Virtual-Reality-Brille und die Google Glasses

Die „Cloud“ – wie hier zu den AMAZON-Webservices – ist im Online-Business nicht mehr wegzudenken.

Aufgeblasener Ausstellungsraum - AMAZON Webservices

Nach meinem Rundgang durch den Kosmos der modernen Gegenwart gesellte ich mich zu den Twitterern und hörte mir bei der Veranstaltung „Twittwoch“ die folgenden Vorträge an:

Vorgestellt wurden zunächst die Studienergebnisse zur Internetnutzung in Deutschland im Jahr 2015 der Initiative D21.

Präsentation zur prozentualen Nutzung des Internets in Deutschland

Mit 94% beziehen sich so gut wie alle Anfragen auf Suchmaschinen. 64% der regelmäßigen Nutzung nehmen die sozialen Netzwerke und Online-Shopping ein. Mit kleinen Zahlen bahnen sich Anwendungen zu „Smart Home“ und „On Demand Dienstleisungen“ ihren Weg zum Wachstum.

Mein Tipp: Wenn Sie die Google-Nutzer stärker auf Ihre Dienstleisungen lenken möchten, ist es empfehlenswert, die eigenen Online-Inhalte für die Suchergebnisse bei Google zu optimieren. Hierzu bieten wir verschiedene SEO-Beratungen an.

Der letzte Vortrag befasste sich mit der Share Ecomomy.

Mein Fazit: Die Zukunft ist schon da – das Internet eröffnet uns viele Möglichkeiten. Nächstes Jahr komme ich gerne wieder.

Anna Pianka

Über Anna Pianka

Leitung SEO OffPage Team
Anna Pianka treibt als Teamleitung den Linkaufbau bei ABAKUS voran. Die gelernte Mediendesignerin ist seit 2011 leidenschaftlich im Online Marketing tätig und berät namhafte Kunden zum nationalen und internationalen Linkbuilding. Außerdem ist sie eine gefragte Speakerin zum Thema OffPage-Optimierung.
Alle Artikel von:


Beitrag kommentieren

EINE ANTWORT HINTERLASSEN

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.



Verwandte Beiträge

ABAKUS auf der SEO CAMPIXX 2019

Eines der Top-SEO-Events 2019 mit zwei Speakern von ABAKUS: Wir sind auf der SEO CAMPIXX 2019! Vom 21. bis zum 22. März 2019 treffen sich wieder SEO-Profis auf der SEO CAMPIXX in Berlin. In den drei Tagen gibt es das geballte Fachwissen in Vorträgen und Workshops zum Thema Suchmaschinenoptimierung im Hotel Müggelsee. Mit von der

> WEITERLESEN …

 
SEO-Workshop: Fitnessblogger-Konferenz 2018 in Hannover

In wenigen Wochen ist es soweit: Die Fitnessblogger-Konferenz (FiBloKo) findet wieder in Hannover statt.

 
SEO Know-how: ABAKUS SEO Praxis-Seminar im Oktober 2018

„Mehr Wissen, mehr Kontrolle, mehr Erfolg!“ unter dieser Fragestellung stand unser SEO Praxis-Seminar in Hannover im Oktober. Kamillo Kluth, SEO Experte seit 2002 und ABAKUS Geschäftsleiter, freute sich schon im Vorfeld auf das Seminar: „Das Format der SEO Roadshow ist für mich persönlich das spannendste Seminarformat. Die Teilnehmer können sich selbst sehr gut einbringen und

> WEITERLESEN …

 
Webmontag Hannover 2018
Webmontag Hannover #38 mit SEO-Themen und neuem Konzept am 15.10.2018

Der Webmontag in Hannover, regelmäßig organisiert von Thomas Ruthemann und Carsten Meiners, ist eine Institution in der Onlinewelt der niedersächsischen Landeshauptstadt. Gleich zu Beginn stellte Organisator Thomas „Tom“ Ruthemann, ein neues Konzept vor. Zum ersten Mal gab es eine lebhafte Podiumsdiskussion – unter dem Titel „Unternehmen vs. Agentur – eine Hassfreundschaft“ tauschten sich Thorwald Erbslöh

> WEITERLESEN …