Online Marketing Forum Deutschland
 
ABAKUS Online Marketing Forum
Suchmaschinenoptimierung
+ABAKUS
ABAKUS bei Google+
Facebook
ABAKUS bei Facebook
Google+ SEO Community von ABAKUS
Google+
SEO Community

   

ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum
 

Platz 31 Phänomen

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 47, 48, 49  Weiter
 Schon jemand zurück nach Absturz am 27. Juli (Data Refresh)? gleichzeitiger Auf- und Abstieg  
jolo

pr


: 02.07.2003
: 273



: 20.09.2006, 16:36    : Platz 31 Phänomen
Von: jolo
jolo
00 20.09.2006, 16:36
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

hallo,

wollte mal nachfragen ob es irgendwelche erkenntnisse gibt, was das platz 31 phänomen betrifft ?????

also seiten die abgestürzt sind und nun mit allen keys auf platz 31 stehen...

würde mich freuen, wenns da was neues etc. gibt...
00
Nach oben
jolo Private Nachricht senden
Pretender

pr


: 22.04.2004
: 1083
: Naumburg


: 20.09.2006, 16:45    : Platz 31 Phänomen
Von: Pretender
Pretender
00 20.09.2006, 16:45
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

da es mich betrifft, würde mich das interessieren.

Ich kann nur vermuten das es sich dabei um einen Filter handelt. Mit den meisten Keys exakt 30 Plätze nach hinten zu rutschen auf Grund eines neuen Algos ....
tjo also ich kanns mir net so recht vorstellen.

bye Pretender
00
Nach oben
Pretender Private Nachricht senden E-Mail senden
lloy

pr


: 23.08.2005
: 638



: 20.09.2006, 17:09    : Platz 31 Phänomen
Von: lloy
lloy
00 20.09.2006, 17:09
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Bin zwar nicht betroffen, aber beim Data Refresh am 27.Juli gabs was ähnlich nettes. Bei vielen (nicht allen) betroffenen Seiten war die Startseite bei der site:-Abfrage auf Platz 701 zu finden.

Warum? Keine Ahnung. Was machen? Warten.
00
Nach oben
lloy Private Nachricht senden
oldInternetUser

pr


: 19.03.2005
: 1250



: 20.09.2006, 17:22    : Platz 31 Phänomen
Von: oldInternetUser
oldInternetUser
00 20.09.2006, 17:22
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich kann mir schon vorstellen, daß da eine prinzipielle Systematik dahintersteckt.

Ich hatte ja schon mehrfach darauf hingewiesen, daß google meiner Meinung nach längst schon Prinzipien der News in den Serps verwendet: Die Fundstellen werden in möglichst stark voneinander getrennte Themen gruppiert, von jedem Thema werden die ersten Seiten aufgelistet. Die Reihenfolge zwischen den Themen und die Reihenfolge innerhalb eines Themas kann wechseln, das kann zu größeren Sprüngen führen.

Wenn die Fundstellen immer in 10 Gruppen aufgeteilt und von diesen die jeweils drei stärksten angezeigt werden, dann sind die ersten 30 Plätze belegt. Dahinter kommen entweder schwächere Seiten oder Seiten, die aus irgendeinem Grund (bsp. OnSite, gekaufte W3C-Links usw.) vorne aussortiert wurden.

Damit sind diese Seiten vom unmittelbaren Traffic abgeschnitten, ohne daß sie deshalb bereits gekickt sind.
00
Nach oben
oldInternetUser Private Nachricht senden
jolo

pr


: 02.07.2003
: 273



: 20.09.2006, 20:34    : Platz 31 Phänomen
Von: jolo
jolo
00 20.09.2006, 20:34
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@oldinternetuser

was sind denn W3C-Links ???
00
Nach oben
jolo Private Nachricht senden
oldInternetUser

pr


: 19.03.2005
: 1250



: 20.09.2006, 20:49    : Platz 31 Phänomen
Von: oldInternetUser
oldInternetUser
00 20.09.2006, 20:49
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

jolo hat Folgendes geschrieben:
was sind denn W3C-Links ???


Alle Varianten bezahlter Links, etwa bei w3.org - http://www.w3.org/Consortium/sup - da findet man ja all die, die viel Geld für Links ausgeben. Bei dort dranhängenden Artikelverzeichnissen oder anderen Seiten, die dann wieder per Linktausch gestärkt werden, läge es nahe, daß google solche Vererbungsketten aus der Bewertung herauszieht.

Wenn bsp. jemand viele Artikel auf Artikelverzeichnissen schreibt und damit seine Domain pusht (was ja bei einigen Forenmitgliedern der Fall ist), dann könnte die Menge bzw. die Gesamtstärke solcher 'kritischer Links' so hoch werden, daß dieser 31-Trigger greift.
00
Nach oben
oldInternetUser Private Nachricht senden
ABAKUS


: Werbung 

Professionelles und risikoarmes Linkbuilding zu fairen Preisen bei RelevanceBoosting.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Marketing und Links beraten!
Jetzt anfragen unter: www.relevanceboosting.com

Pretender

pr


: 22.04.2004
: 1083
: Naumburg


: 20.09.2006, 21:31    : Platz 31 Phänomen
Von: Pretender
Pretender
00 20.09.2006, 21:31
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

ich habe da alledings keinen Link gekauft und wonaders auch nicht.

Bin aber trotzdem betroffen.
Allerdings fage ich mich, woher zum teufel will Google wissen was gekauft ist und was nicht.

Vermuten, ja das kann man aber ich habe auch einge 7er Links, die allerdings nicht gekauft sind.

Ich würde es unverschämt finden wenn Googel sich anmaßt soetwas einfach zu beurteilen und damit Existenzen zu zerstören.

bye Pretender
00
Nach oben
Pretender Private Nachricht senden E-Mail senden
oldInternetUser

pr


: 19.03.2005
: 1250



: 20.09.2006, 21:44    : Platz 31 Phänomen
Von: oldInternetUser
oldInternetUser
00 20.09.2006, 21:44
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

@Pretender, ich hatte oben geschrieben: OnPage, gekaufte Links usw.

Bei @jolo dürften es OnPage-Kriterien sein - lies http://www.abakus-internet-marketing.de/foren/viewtopic.php?p=264975#264975 und die nachfolgenden Beiträge von @jolo und mir.

Und wenn Leute sich Links kaufen, um ihre Sumapositionen zu verbessern, dann können ja Sumas nun umgekehrt das auch als Filtergrund verwenden - noch dazu, wenn über den Links solche Nettigkeiten wie 'Unsere Sponsoren' usw. drübersteht.

Solche Links werden ja nicht aus Nächstenliebe gekauft - sonst würde es ja reichen, wenn bsp. immer der Firmenname verlinkt werden würde. Aber nein, da stehen ja immer die Keys drin, die sonst auf der Domain nicht vorkommen - das filtert sich also auch relativ leicht.

Und dasselbe gilt ja für die ach so selbstlosen Artikelverzeichnisse.
00
Nach oben
oldInternetUser Private Nachricht senden
slinky

pr


: 28.01.2004
: 299
: Kempen


: 20.09.2006, 21:50    : Platz 31 Phänomen
Von: slinky
slinky
00 20.09.2006, 21:50
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Würde auch sagen, daß es sich um einen Filter handelt.

Eine Domain von uns war jetzt knapp 18 Monate aus dem Index verbannt worden.
Ist jetzt seit ca. 2-3 Monaten wieder drin und nun seit knapp 2 Wochen wie festgenagelt auf Platz 31 mit dem Domainnamen als Key.

Schönen Gruß

Slinky
00
Nach oben
slinky Private Nachricht senden
highflyer

pr


: 08.08.2005
: 292



: 20.09.2006, 21:56    : Platz 31 Phänomen
Von: highflyer
highflyer
00 20.09.2006, 21:56
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

so ein schwachsinn,
manche denken echt, google wäre ja soooo schlau und könnte sooo viel machen. das ist aber nicht so. wie soll das denn technisch ablaufen dass er gekaufte links abstraft? bei milliarden von websites? google kann nicht mehr als 100 algos. deswegen werden die algos ständig hin und hergeschoben. und diese werden sie mit sicherheit nicht dafür aufwenden um irgendwelchen linkkauf zu verhindern. selbst linktauschsysteme kann er nicht einfach mal so aushebeln, selbst wenn er wollte. außerdem LEBT das netz von links. und es LEBT auch davon dass links verkauft werden. genauso wie in der normalen wirtschaft oder im fernsehen zum beispiel. oder glaubt ihr, wenn es eine suchmaschine für fernsehprogramme gäbe, dann würden die sendungen abstrafen die werbung bei gut besuchten fernsehsendern buchen oder was? so ein quatsch. google ist eine simple dumme maschine, nichts anderes. denkt mal nicht dass er soooo viel kann. was ich manchmal für einen schwachsinn immer lese wie er seiten bewertet. als ob der bot nichts anderes zu tun hat und ne halbe stunde darüber grübelt was für eine seite das nun ist und vor allem ob ein riesenspammwerk dahinter steckt. so ein SCHWACHSINN.

Suche immer Linkpartner, verschiedene Branchen, Erotik, Hifi, Gesundheit, Tiere, Natur und so weiter
Entwickle eines der besten suma-optimierten Shopsysteme
00
Nach oben
highflyer Private Nachricht senden
Pretender

pr


: 22.04.2004
: 1083
: Naumburg


: 20.09.2006, 21:59    : Platz 31 Phänomen
Von: Pretender
Pretender
00 20.09.2006, 21:59
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

""Und wenn Leute sich Links kaufen, um ihre Sumapositionen zu verbessern, dann können ja Sumas nun umgekehrt das auch als Filtergrund verwenden""

Wenn Sie das tun dann ja, wenn mich aber jemand aus freien Stücken verlinkt, ist es dann immer noch gerechtfertigt diesen Link nicht zu werten oder die Zieldomain in den Filter zu schicken?

Wäre dann ja ne einfache Art ne Domain aus den Top-Positionen ver drücken.

bye Pretender
00
Nach oben
Pretender Private Nachricht senden E-Mail senden
Bogomir

pr


: 07.11.2005
: 61



: 20.09.2006, 21:59    : Platz 31 Phänomen
Von: Bogomir
Bogomir
00 20.09.2006, 21:59
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Bei mir ist auch der Domainname als Key. Platz 31. Scheint also ein bisschen was dran zu sein ...00
Nach oben
Bogomir Private Nachricht senden
highflyer

pr


: 08.08.2005
: 292



: 20.09.2006, 22:29    : Platz 31 Phänomen
Von: highflyer
highflyer
00 20.09.2006, 22:29
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

:

Und wenn Leute sich Links kaufen, um ihre Sumapositionen zu verbessern

genau, die leute kaufen links um suma posititionen zu verbessern, genauso wie in der realen wirtschaft, wie im fernsehen, zeitung etc. das ist gut so und wird auch so bleiben. ob sich die ergebnisse verbessern ist ne andere sache, aber abstrafen gibts nicht. schließlich leben viele portale grade von linktausch. und das wissen die suchmaschinen auch.

Suche immer Linkpartner, verschiedene Branchen, Erotik, Hifi, Gesundheit, Tiere, Natur und so weiter
Entwickle eines der besten suma-optimierten Shopsysteme
00
Nach oben
highflyer Private Nachricht senden
Shredder

pr


: 28.03.2005
: 197



: 21.09.2006, 00:18    : Platz 31 Phänomen
Von: Shredder
Shredder
00 21.09.2006, 00:18
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Ich hab keine Links gekauft. Hab mich noch nie um Links gekümmert.

Der Domainname ist mein eigener Name und recht selten dazu. Mit meinem Namen bin ich auf Platz 1!. Mit den Keys im Title der Index bin ich auch auf Platz 1!
ca 500.000 Treffer insgesamt.

Mit allen anderen Keys bzw Titeln auf Platz 31. Einzige Ausnahme: Es gibt weniger als 30 Treffer für den Key. Da bin ich dann auf dem jeweils letzten Platz.

Bis auf die Index hat es alle (Unter)seiten zerlegt.
00
Nach oben
Shredder Private Nachricht senden
MeNoZony

pr


: 26.08.2004
: 476
: Ruhrgebiet


: 21.09.2006, 01:19    : Platz 31 Phänomen
Von: MeNoZony
MeNoZony
00 21.09.2006, 01:19
Antworten mit Zitat Antworten mit Zitat

Bogomir hat Folgendes geschrieben:
Bei mir ist auch der Domainname als Key. Platz 31. Scheint also ein bisschen was dran zu sein ...

Habe gerade 10 Domainnamen durchlaufen lassen.
Davon sind 8 auf 1 und 2 im Nirvana.
Scheint also überhaupt nix dran zu sein.

P.S.: Merkt Ihr eigentlich noch, daß Eure Erbsenzählerei immer bizarrer wird?
Jetzt schon eine der Grundlagen des Web als Abstrafungsmöglichkeit anzusehen?
Aufgabe- morgen gleich mal nachprüfen: wird das Tragen von Sandalen von Google als Abstrafungsgrund für die Seiten des Sandalenträgers angesehen?
Verschärfen ehemals weiße Tennissocken in den Sandalen die Abstrafung noch?
Ist das Tragen von Arztsocken während des Beischlafes ein Grund für die Sandbox? Google weiß schliesslich alles durch seine überaus schlau programmierten Algorithmen in Zusammenführung mit Google Earth.

Und ich war bislang der Meinung, schon die Alien-Phänomenjäger wären nicht ganz wasserdicht...
00
Nach oben
MeNoZony Private Nachricht senden
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    ABAKUS Foren-Übersicht -> Google Forum

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 47, 48, 49  Weiter
Seite 1 von 49
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 47, 48, 49  Weiter
 





Ähnliche Beiträge
Thema Online Marketing Forum Antworten
Bei Site: Startseite nicht auf Platz 1 Bei Site: Startseite nicht auf Platz 1 mwitte Ich hab' da mal 'ne Frage 11 18.08.2016, 12:36 Bei Site: Startseite nicht auf Platz 1
Mit 2 Seiten auf Platz 2 und 3 gelandet Mit 2 Seiten auf Platz 2 und 3 gelandet Fleming Google Forum 4 14.03.2016, 17:10 Mit 2 Seiten auf Platz 2 und 3 gelandet
Adsense Phänomen - tuts, tut nicht Adsense Phänomen - tuts, tut nicht blondes-gift Google Adsense 2 12.11.2015, 17:57 Adsense Phänomen - tuts, tut nicht
Kurioses Google Phänomen | Richtiger Titel - Falscher Link Kurioses Google Phänomen | Richtiger ... pixelfrosch Google Forum 6 15.09.2015, 10:56 Kurioses Google Phänomen | Richtiger Titel - Falscher Link
Ranking-Phänomen Ranking-Phänomen psykoz Ich hab' da mal 'ne Frage 8 09.09.2015, 16:37 Ranking-Phänomen
SEO bei Google auf Platz 1 SEO bei Google auf Platz 1 einstein-seo Google Pagerank und Backlink-Forum 8 17.06.2015, 20:53 SEO bei Google auf Platz 1
[B] Platz für Gastartikel und PM - 5 IPs [B] Platz für Gastartikel und PM - 5 IPs contentnow Marktplatz: Dienstleistungen 0 05.06.2015, 08:16 [B] Platz für Gastartikel und PM - 5 IPs


SEO Wetter von www.seowetter.de

Startseite der SEO-Agentur ABAKUS | SEO Manager @ ABAKUS | Social Media & SEO Blog | SEO Online Tools | Suchmaschinenmarketing Angebot | Reif für die Klinik?

Impressum | Datenschutz

Platz 31 Phänomen Platz 31 Phänomen - Österreich Platz 31 Phänomen - Schweiz

Dieses SEO Forum läuft unter phpBB.


Sie lesen gerade: Platz 31 Phänomen