Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Wie reviews für Google korrekt einbinden?

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
überschnapper13
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2014, 14:27

Beitrag von überschnapper13 » 21.01.2014, 14:54

Hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Rich Snippet Auszeichnung von reviews.

Folgende Auszeichnung habe ich zur Zeit auf einer Test-Seite:

Code: Alles auswählen

<div itemscope itemtype="http&#58;//schema.org/Review">
    <meta itemprop="itemReviewed" content="meine Seite"/>
    <p>Ein Kommentar von&#58; <span itemprop="author">Testname</span>
        am <time itemprop="datePublished" datetime="2014-01-21 12&#58;04&#58;10">21.&nbsp;Jan&nbsp;2014 12&#58;04</time></p>
    <p itemprop="reviewBody">Testtext</p>
    <div>Bewertung&#58; <div style="width&#58;64px" title="gut" itemprop="reviewRating" content="4"></div></div>
</div>

<div itemscope itemtype="http&#58;//schema.org/Review">
    <meta itemprop="itemReviewed" content="meine Seite"/>
    <p>Ein Kommentar von&#58; <span itemprop="author">Name 2</span>
        am <time itemprop="datePublished" datetime="2014-01-21 11&#58;29&#58;30">21.&nbsp;Jan&nbsp;2014 11&#58;29</time></p>
    <p itemprop="reviewBody">Zweiter Text</p>
    <div>Bewertung&#58; <div style="width&#58;48px" title="mittelmäßig" itemprop="reviewRating" content="3"></div></div>
</div>
Das wird vom Google-Testtool auch soweit erkannt und inhaltlich nicht bemängelt.
Was Google jedoch bemängelt ist folgendes:
Fehler: No rich snippet will be generated for this data, because it appears to include multiple reviews of an item, but no aggregate review information. More information about aggregate reviews.
Der angegebene Link hilft mir allerdings nicht im geringsten weiter. Die Informationen bei Google sind veraltet, sind untereinander teilweise fehlerhaft verlinkt und haben mit meinem Problem nichts zu tun.

Ich habe versucht folgendes auf die Seite einzufügen:

Code: Alles auswählen

<div itemscope itemtype="http&#58;//schema.org/AggregateRating">
    <span itemprop="ratingValue">3.5</span> out of <span itemprop="bestRating">5</span> based on <span itemprop="ratingCount">2</span> user ratings
    <span itemprop="reviewCount">2</span>
*****
</div>
Aber das hilft mir auch nicht besonders weiter. Genaugenommen habe ich hier zwei verschiedene Verhaltensweisen:
  • Wenn ich den Block am Stück einfüge, dann bleibt die Fehlermeldung für die anderen Abschnitte unverändert stehen, währen der Aggregate-Rating-Block ohne Fehlermeldung akzeptiert wird.
  • Wenn ich das Aggregate-Rating-DIV um die einzelnen Reviews baue (also den Code aus dem ersten Code-Block dort einfüge, wo die *** sind), dann erhalte ich keine Fehlermeldungen mehr für diese Blöcke, dafür erscheint aber die identische Fehlermeldung im übergeordneten Block.
Wie muss ich denn hier jetzt das aggregate einbinden, dass sich der Parser nicht mehr beschwert?

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2011, 14:45

Beitrag von mogli » 21.01.2014, 18:47

Dein Aggregate-Rating Block muss nur einmal vorkommen und auch nicht zwangsläufig in einem bestehenden Review etc, sondern gerne an externer Position. Allerdings sollte er nicht nur die Ergebnisse beinhalten, sondern genauso den Titel des Objekts, was bewertet wurde usw.

Also Aggregate Rating mit mehr Daten ausstatten.

überschnapper13
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2014, 14:27

Beitrag von überschnapper13 » 21.01.2014, 23:41

Aber das Tool beschwert sich doch nicht darüber, das zu wenig Daten vorhanden wären (die Fehlermeldungen hatte ich vorher und bin sie durch hinzufügen der betreffenden Daten losgeworden).
Das Problem scheint sich irgendwie aus dem Zusammenspiel der Einzelbewertungen und dem aggregate-block zu ergeben.

mogli
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1079
Registriert: 07.06.2011, 14:45

Beitrag von mogli » 22.01.2014, 01:26

überschnapper13 hat geschrieben:Aber das Tool beschwert sich doch nicht darüber, das zu wenig Daten vorhanden wären (die Fehlermeldungen hatte ich vorher und bin sie durch hinzufügen der betreffenden Daten losgeworden).
Das Problem scheint sich irgendwie aus dem Zusammenspiel der Einzelbewertungen und dem aggregate-block zu ergeben.
Ich kann nur sagen, dass ich das problemlos so umsetzen konnte. Dicker Aggregate-Block mit Infos zum Produkt und dann auf der gleichen Seite einzelne Reviews, die man ebenso auszeichnen kann. Das Tool spart sich bei mir dann auch die Auflistung der Produktdetails zu jedem einzelnen Reviews und gibt nur das jeweilige Rating aus.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag