Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Überarbeitung Schritt für Schritt oder besser komplett

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
anazoolik
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 24.10.2014, 13:45

Beitrag von anazoolik » 16.02.2018, 12:04

Hi,

hat jemand Erfahrungen sammeln können, ob es besser ist, Texte Schritt für Schritt zu überarbeiten oder nur einmal eine große Änderung vorzunehmen?
Konkret betrifft es die Startseite.

Meine 2 Überlegungen dazu sind:
  • 1. Zeitlich verteilte Überarbeitungen und Erweiterungen signalisieren "Hey, da gibt es immer wieder was Neues, auf der Seite bewegt sich was" und Google findet das gut.
    2. Möglicherweise wird bei jeder Änderung die Relevanz von Grund auf neu bewertet und bei jeder Änderung gibt es Rankingverluste. Da wäre eine einzige Überarbeitung vielleicht etwas massiver im kurzzeitigen Rankingverlust, über die Dauer gesehen aber vielleicht auch schneller wieder erholt?
Und noch etwas anderes. Ein Mitbewerber rankt bei vielen Begriff gleich auf 2 Positionen hintereinander (dummerweise Platz 1 und 2). Einmal mit der Hauptdomain und dann noch mit einer Unterseite. Das hatte ich bis vor ca. 3-6 Monaten eher selten gesehen. Gibt es dazu Erkenntnisse, wie das kommt? Relevant ist das für einen Suchenden ja nicht unbedingt, zumal die Seiten mit merklichen SEO-Texten gefüllt wurden...

VG
Holger

Anzeige von:

Content Marketing Strategie von ABAKUS Internet Marketing
Ihre Vorteile:
  • einzigartige Texte
  • suchmaschinenoptimierte Inhalte
  • eine sinnvolle Content-Strategie
  • Beratung und Umsetzung
Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0

ABAKUS_Tim
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 77
Registriert: 23.10.2017, 13:38

Beitrag von ABAKUS_Tim » 16.02.2018, 14:11

Ich denke das kommt auch stark auf die Thematik und den Inhalt an. Wenn Sie IT Software vertreiben, bei welcher laufend neue Updates und Produkte reinkommen ist das für den Nutzer natürlich relevante Information auch regelmäßig neue Inhalte präsentiert zu bekommen. Bei sehr statischen LPs würde ich nicht einfach ohne Grund immer wieder Texte ergänzen oder abändern, nur um ggf. einen freshness Bonus zu erhalten. Das kommt auch darauf an was und wiviel geändert wird (Headlines / Metaangaben) haben natürlich einen größeren Einfluss als die Ergänzung eines Beschreibungssatzes. Zum Ranking der 2 Seiten hintereinander kann ich ohne genaue Details(keywords/domain) nicht viel sagen, da kann man aktuell nur spekulieren.

anazoolik
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 6
Registriert: 24.10.2014, 13:45

Beitrag von anazoolik » 16.02.2018, 14:35

Danke für die Antwort.
Inhaltlich handelt es sich um eine Onlinedruckerei für ein spezielles Produkt. Also nix mit regelmäßigen, nutzerrelevanten Änderungen.

Keywords und Domain stelle ich gern per PN zur Verfügung.

ABAKUS_Tim
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 77
Registriert: 23.10.2017, 13:38

Beitrag von ABAKUS_Tim » 16.02.2018, 15:35

Ja gerne als PN, wenn ich die Zeit finde die nächsten Tage schau ich mal drüber und melde mich nochmal.

ElCattivo
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 112
Registriert: 12.02.2018, 02:24

Beitrag von ElCattivo » 16.02.2018, 18:29

Warum Informationen zurückhalten und nur häppchenweise rausrücken? Bis jetzt habe ich noch nie irgendwo Belege gesehen, dass dein Punkt 1 zutrifft. Das mag bei News-Seiten (ab einer bestimmten Größe) vll so sein (Stichwort Aktualität), ist da aber auch logisch und sinnvoll.

Dass zweimal (oder auch dreimal) die gleiche Domain für eine Anfrage rankt, sehe ich häufiger. Aus der Logik heraus passiert das zu allermeist auch auf den ersten Positionen. Die Suchmaschine ist hier der Ansicht, dass die Seite so relevant für die Anfrage ist, dass z.B. gleich mehrere Sprachversionen (grad eben bei einem Test gesehen) oder weitere Unterseiten mit überschneidendem Thema gelistet werden.

Viele Grüße
ElCattivo

Anzeige von: