Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Projekt mit Subdomains Vor und Nachteile

Informationen & SEO Tipps zum Einsatz und Verwendung von Blog-, Wiki und Content Management Systemen wie Drupal, Typo3, Wordpress, Reddot, Joomla, Moin Moin, phpWiki sowie Shop-Systemen wie z.B. XT-Commerce, Magento, ePages, Intershop, 1&1 Shops.
Alexa
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 22.08.2005, 19:22

Beitrag von Alexa » 17.08.2018, 14:27

Hallo,

Ich habe ein neues Projekt das auf Joomla laufen soll. Das Projekt hat mehrere Extencions, die alle ihren eigenen Adminbereich haben werden. Nun frage ich mich was ist besser, alles unter einer Domain, oder die Extencions unter einzelnen Subdomains laufen zu lassen. Unter Subdomains wären die einzelnen Bereiche klar getrennt und ich könnte die Hauptdomain alls Startseite nutzen und noch andere Dinge einbinden.

Welche Vor und Nachteile haben Subdomains. Ich benötige dafür mal Euer Schwarmwissen, schon mal Danke.

Grüsse
Alexa

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 17.08.2018, 15:00

Das kommt ganz drauf an, wie eng die Seiten thematisch liegen.
Je enger, desto eher sollten es Ordner werden.

Es funktioniert beides ... Subdomains muss man etwas aufpassen bei SSL Zertifikaten.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1166
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 17.08.2018, 15:57

Ohne zu wissen was du mit Extensions meinst.

Bei subdomains hast du seo-link-technisch mehr arbeit, da subdomains als eigene website gewertet werden.

Alexa
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 22.08.2005, 19:22

Beitrag von Alexa » 17.08.2018, 16:08

Danke für Eure Antworten.
Es sind 5 verschiedene Anwendungen, mit jeweils eigene Admin und Midgliederbereiche. Passt es Thematisch, ja und nein.

Ich tendiere gerade noch zu Subdomains, eill aber auch keine Fehler machen. Sollte ich mich für Subdomains entscheiden, worauf muss ich achten? Auf das SSL Zertifikat, welche würdet Ihr empfehlen? Und auf was noch?

Grüsse
Alexa

ElDiablo
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1971
Registriert: 27.11.2011, 11:20

Beitrag von ElDiablo » 17.08.2018, 16:55

Das ist egal... wenn es nix kosten soll einfach Lets Encrypt ... ansonsten so hoch, wie du es dir leisten willst.

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1166
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 17.08.2018, 17:51

> Es sind 5 verschiedene Anwendungen, mit jeweils eigene Admin und Midgliederbereiche.

Also nennen wir es mal 5 Unter-Projekte, die du in einer Joomla Installation unterbringen willst!?

> Passt es Thematisch, ja und nein.
> Sollte ich mich für Subdomains entscheiden, worauf muss ich achten?

Ich kann mich nur noch einmal wiederholen. Mit Subdomains kannst du themenspezifischer verlinken bzw. ranken, hast aber mehr Arbeit Linkjuice, Autorität, ... zu erzeugen, da eine subdomain als eigene website gewertet wird.

Darüber gibt es genug Infos im web wo du dich belesen und dich danach entscheiden kannst.

Alexa
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 28
Registriert: 22.08.2005, 19:22

Beitrag von Alexa » 19.08.2018, 04:01

Ok, ich habe mich für SubDomains entschieden, da ich so die einzelnen Anwendungen besser trennen kann. Schauen wir mal ob das die richtige Entscheidung war. Wir werden sehen. Danke für Eure Hilfe. Ich hatte zwar gelesen, das man besser incht mehr wie drei SubDomains anlegen soll und ich habe 5 vielleicht sogar 6, aber ich mach das jetzt einfach mal so.

Grüsse
Alexa

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag