Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Paypal: Versehentlich Geld erhalten

Informationen & SEO Tipps zum Einsatz und Verwendung von Blog-, Wiki und Content Management Systemen wie Drupal, Typo3, Wordpress, Reddot, Joomla, Moin Moin, phpWiki sowie Shop-Systemen wie z.B. XT-Commerce, Magento, ePages, Intershop, 1&1 Shops.
kevin-und-chantal
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 20
Registriert: 19.07.2019, 19:38

Beitrag von kevin-und-chantal » 29.08.2019, 09:44

Hallo, ich habe per PayPal versehentlich Geld erhalten. Nun hat mir die Person per Mail geschrieben, das ich bitte den Beitrag rücküberweisen soll:
"Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben von mir kürzlich 32€ via PayPal erhalten. Dies war eine fehlerhafte Zahlung, weil mir der eigentliche Empfänger eine falsche e-mail Adresse angegeben hat. [...]"

Kann das eh kein Trick sein? Wie muss ich überweisen das keine Gebühren anfallen?
LG

Anzeige von: