Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Neuer Content erstellen, Risiko Umsatzverlust

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Wissens_hungrig
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 00:49

Beitrag von Wissens_hungrig » 14.11.2019, 23:31

Hallo,

Wenn man den kompletten Content /Text einer bestimmten Seite ändert, also alte Texte weg, neue Texte hin, dann verliert man automatisch das Ranking für eine Weile oder? Also bis Google Sie nach mehrmaligen crawlen oder nach ein paar Monate richtig einstufen kann.

Fallbeispiel: 1. Wenn man eine Seite hat, die für ein bestimmtes Keyword auf Rang 6 rankt. Macht es Sinn diese Seite vom Content her anzufassen? Weil wenn es ein Onlineshop ist und man den Content komplett wechselt hat man vielleicht für mehrere Monate einen Umsatzverlust da Google sie womöglich neu einstufen wird und man somit das Ranking für ne Weile verliert.

2. Wie verhält sich das Ranking, wenn man alte Texte nur ein bisschen optimiert und vielleciht noch zusätzliche Texte hinzufügt? Hält sich der mögliche Rankingverlust da besser in Grenzen als Fallbeispiel 1?

3. Was würdet ihr Kunden raten, die bereits mit Seiten in Top 5 ranken? Nur Offpage etc. verbessern? Und Content unberührt lassen? Oder wenn dann nur den Text besser optimieren aber keine ganz neuen Texte?. Weil ein großer Shop kann ja viel Geld verlieren, wenn sie eine Zeit lang nicht rankt, zwecks neu Einstufung wegen Onpage Änderungen.

Danke.

Anzeige von: