Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Jemand hat meine domain geklaut

Mehrere Domains, Domain-Umzug, neue Dateinamen, 301/302
Molzer
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 02.06.2019, 02:38

Beitrag von Molzer » 05.12.2019, 14:37

Hallo, ich hatte bis vor ca. einem jahr die domain: wirtschaftsmathematische-unternehmensberatung.de . dann habe ich wohl aufgehört die domain zu mieten, auch den hosting vertrag auslaufen lassen. Mit dem ergebnis dass da jetzt ein online-bekleidungs-shop ist…das passt überhaupt nicht zu so einer domain?! Kann es sein, dass sie jemand irgendwie „geklaut“ hat? Könnte ich die wiederbekommen? Ich möchte die seite wieder aufbauen. Und falls ich sie wiederbekommen könnte, macht das überhaupt sinn? Dann hätte ich zwar ne domain die 2 jahre alt ist, anstatt eine komplett neue zu haben. Das könnte für google/ suchmaschinenoptimierung schon ne positive rolle spielen denke ich. Aber dafür ist das dann ne domain auf der monatelang irgendein online-shop war, also was komplett anderes als was ich da drauf machen möchte. Wäre das sinnvoll von googles/ suchemaschinen optimierungssicht? Danke

lg

Anzeige von:

SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing
Erfahrung seit 2002
  • persönliche Betreuung
  • individuelle Beratung
  • kompetente Umsetzung

Jetzt anfragen: 0511 / 300325-0.


Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3195
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 05.12.2019, 14:40

Hä? Ist die Frage dein Ernst? ;-) Wie kommst du darauf, dass die Domain geklaut wurde?

Wenn du die Domain aufgegeben hast, durch Beendigung deines Vertrages mit dem Hoster, dann kann die Domain wieder von Jedermann registriert werden. Machen oftmals auch Domaingrabber, die sich darauf spezialisiert haben, ehemalige Domains bzw. Projekte zu besitzen, da diese nicht selten noch alte Links auf sich binden, deren Linkkraft man dann weiter vererben kann. Oder sie nutzen, wie in deinem Fall, einfach noch den Resttraffic der wohl noch irgendwie reinkommt, z.B. durch die vorbezeichneten alten Links.

Nur ist das dann deren Domain jetzt, da du ja den Vertrag beendet hast. Pech gehabt.

Wiederbekommen kannst du sie nur, indem du dem jetzigen Besitzer die Domain abkaufst, was wahrscheinlich nicht billig werden wird. Jedenfalls meist nicht für ein Appel und ein Ei. Oder der jetzige Inhaber will nicht verkaufen.

Benutzeravatar
/Affilitiv/
PostRank 6
PostRank 6
Beiträge: 468
Registriert: 11.08.2015, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von /Affilitiv/ » 05.12.2019, 15:01

Molzer hat geschrieben:
05.12.2019, 14:37
aufgehört die domain zu mieten, auch den hosting vertrag auslaufen lassen. Mit dem ergebnis
Alter, du bist lustig :crazyeyes:

ich geh Heute in eine Kneipe und trink mein Bier nicht leer ...
... und nächste Woche geh ich fragen "hat jemand mein Bier fertig getrunken, weil es nicht mehr auf dem Tisch steht"



Bodo99 hat geschrieben:
05.12.2019, 14:40
Wiederbekommen kannst du sie nur, indem du dem jetzigen Besitzer die Domain abkaufst,
oder mit viel Gedult warten bis die dem kein Geld mehr bringt .... aber da da ein Shop drauf ist und Shuhe und so immer mal wieder gebraucht werden .... kann der auch von der kleinen (also kaufenden) Laufkundschaft die Domaingebühren bezahlen

ich hatte mal früher meine TEXTmagazin.de (den BiLD.de war ja schon vergeben) und als ich da keinen Book mehr drauf hatte, schnappte sie sich ein DomainDealer und schrieb auf die Seite das sie für Xoo€ zu verkaufen wäre ....
... der DomainDealer hat glaub mal gewechselt .... irgendwann war die wieder frei und ich hab sie mir dann (aber mein Gedanke das der nun sich ärgert weil ich die kostenlos zurückbekommen habe ....)


//EDIT
Molzer hat geschrieben:
05.12.2019, 14:37
wirtschaftsmathematische-unternehmensberatung.de
ähm, wnn Du die Domain zurück hast ....
... darf ich bei deiner Beratung hälfen? so mit einem Text über Mathematik
für nur 99 Tausend bekommst Du einen Text den es sonst nie geben wird würde oder mal gab ... einen Text der aus dem Taschenrechner geschrieben wurde ... :changes: ich Quadrier dir den Kreis ^3 also zu einem Würfel
Affilitiv/Affiliate „vom Wolf zum Hund der kann Produktdaten liefern

Molzer
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 16
Registriert: 02.06.2019, 02:38

Beitrag von Molzer » 05.12.2019, 15:52

wenn ich die zurück haben wollte, würde das aus google-optimierungssicht (oder sonstigen gesichtspunkten) sinn machen?

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6653
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 05.12.2019, 16:41

Um diese Frage beantworten zu können, benötigt man:
- Infos zu Deinem Projekt
- noch mehr Infos
- noch ganz dolle viel mehr Informationen.

Was soll das?
Du hast da einen Fehler mit der Domain gemacht u. nun willst Du die wieder haben u. schreibst das in das Forum rein. Dann sollen irgendwelche Personen Dir das "Nachdenken" oder "Konzeptionieren" abnehmen? Also wirklich.
Welche Gesichtspunkte sollte man hier auf Basis der nicht vorhandenen u. projektbezogenen Informationen begutachten? Das geht nicht u. niemand besitzt Möglichkeiten, in Deinen Nischel reinzuschauen.

Suche Dir irgendeinen Berater, der das mit Dir durchgeht u. vergiss den Ansatz, dass Fragestellen in FACHFOREN in der Form irgendetwas von Wert liefern könnte.

Deine Domain wurde übrigens nicht geklaut, aber das Thema wurde bereits besprochen.

Molzer hat geschrieben:
05.12.2019, 15:52
wenn ich die zurück haben wollte, würde das aus google-optimierungssicht (oder sonstigen gesichtspunkten) sinn machen?

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3195
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 05.12.2019, 17:03

Molzer hat geschrieben:
05.12.2019, 15:52
wenn ich die zurück haben wollte, würde das aus google-optimierungssicht (oder sonstigen gesichtspunkten) sinn machen?

Wenn der neue Inhaber in der Zwischenzeit viele neue gute Links (kein Spam-Dreck) auf diese Domain bekommen hat, ja. Nur wird er wissen, dass die Domain dann auch etwas Wert ist und sich dies dementsprechend bezahlen lassen.


Wobei natürlich neue Links, die auf [Schuhe] verlinkt wurden weniger für dich von Nutzen sein werden, als wenn sie mit [Unternehmensberatung] verlinkt wurden, da ja die Themen völlig unterschiedlich sind. Aber einen gewissen Restwert hat jeder dofollow-Link.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag