Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Youtube und DSGVO

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
eBuToo
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.2018, 06:36
Kontaktdaten:

Beitrag von eBuToo » 22.06.2018, 06:43

Muss man bei eingebundenen Youtube Videos nun die Vorschaubilder selber herunterladen und selber hosten .. zwecks DSGVO ? mfg

Hanzo2012
Community-Manager
Community-Manager
Beiträge: 1693
Registriert: 26.09.2011, 23:31

Beitrag von Hanzo2012 » 22.06.2018, 07:39

Glaube ich nicht, aber das Einbetten mit YouTubes erweitertem Datenschutzmodus wäre schon empfehlenswert.

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5091
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 22.06.2018, 12:53

Interessante Frage, denn der Datenschutzmodus von Youtube ist trotz des Namens kein "DSGVO Modus". Es werden zwar keine Cookies gespeichert, allerdings erfolgt trotzdem eine Datenübertragung zu Google und Doubleclick, sobald die Seite mit dem eingebetteten Video aufgerufen wird. Ganz streng genommen müßte man wohl, um 100% auf der sicheren Seite zu sein, eine 2-Klick-Lösung wie bei Buttons für Facebook, Google+ usw. einsetzen.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

jfrie
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 120
Registriert: 27.07.2007, 10:13

Beitrag von jfrie » 22.06.2018, 19:29

Datenschutz ist zwar wichtig aber der ganze DSGVO Mist ist viel zu schwammig, selbst Fachleute zucken nur mit den Schultern. Ich sehe es auch so um 100% sicher zu sein müsste eine 2-Klick Lösung her. Man kann aber auch das Internet kaputt machen........

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag