Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Verpufft Linkjuice bei 404-Seiten?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 28.08.2018, 15:00

Verpufft Linkjuice, wenn ich auf einer bestehenden Seite mit Links auf 404 Seiten verlinke, oder verbleibt der Linkjuice einfach vollumfänglich auf der bestehenden Seite?

Danke :-)

ABAKUS

von ABAKUS »

Anzeige



Professionelles und nachhaltiges Linkbuilding bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich zu den Themen Offpage-Optimierung und Linkaufbau beraten!
Jetzt anfragen unter: www.abakus-internet-marketing.de


Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5113
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 28.08.2018, 16:42

Wenn Du auf eine 404 Seite verlinkst, fließ der Linkjuice bei der linkgebenden Seite raus und verpufft dann auf der 404 Seite. Ein schwarzes Lock sozusagen ;)
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 28.08.2018, 16:51

Danke Vegas :-) Hatte es schon befürchtet. Dann mal schleunigst alle Löcher gestopft, bevor der Winter kommt. "Winter is Coming" ;-)

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1213
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 28.08.2018, 16:52

> Verpufft Linkjuice, wenn ich auf einer bestehenden Seite mit Links auf 404 Seiten verlinke, oder verbleibt der Linkjuice einfach vollumfänglich auf der bestehenden Seite?

Der LinkJuice fließt immer von den Links zu den Linkzielen. Und wenn das Linkziel nicht erreichbar ist geht er halt verloren. Abgesehen davon sind 404-er immer ein schlechtes Signal an Google und sollten sinnvoll weitergeleitet werden. Falls das nicht geht gibt es ja noch den Status 410.

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 28.08.2018, 16:52

Noch eine Frage: Wie ist das, wenn eine linkgebende Seite zu einer 301 Seite verlinkt/weiterleitet und diese nochmal via Redirect 301 zu einer Seite verlinkt. Wird dann der Linkjuice komplett zweimal durchgereicht oder geht das nur einmal bei 301 Weiterleitung?

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1213
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 28.08.2018, 17:07

> Noch eine Frage: Wie ist das, wenn eine linkgebende Seite zu einer 301 Seite verlinkt/weiterleitet und diese nochmal via Redirect 301 zu einer Seite verlinkt. Wird dann der Linkjuice komplett zweimal durchgereicht oder geht das nur einmal bei 301 Weiterleitung?

Man sollte aus anderen Gründen nie mehr als 1 bis 2 Mal hintereinander weiterleiten, also keine Weiterleitungsketten bilden.

Und ja, der LinkJuice wird vollständig an das letzte Ziel durchgereicht.

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1026
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag von elmex » 28.08.2018, 17:31

staticweb hat geschrieben:Abgesehen davon sind 404-er immer ein schlechtes Signal an Google und sollten sinnvoll weitergeleitet werden.
Was? Jede Domain hat praktisch endlose 404 Seiten, weil ja im Normalfall alle URLs, die nicht existieren, einen 404 senden.

Z.B.:
https://google.de/aaaa
https://google.de/bbbb
etc. pp - eigentlich unendlich Möglichkeiten für 404er URLs.

Was sollte daran bitte ein "schlechtes Signal" sein?

Bodo99
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 3160
Registriert: 04.11.2009, 13:43

Beitrag von Bodo99 » 28.08.2018, 18:06

Ja, aber auf https://google.de/aaaa verlinkt ja keiner aus anderen Seiten. Ich habe aber auf viele 404er Seiten bei mir aus diversen Gründen verlinkt.

elmex
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1026
Registriert: 03.05.2005, 10:09

Beitrag von elmex » 28.08.2018, 18:10

^^doch, ich habe sie ja gerade verlinkt :lol:

Wir sind uns bestimmt einig, dass Links auf 404 Seiten nicht soooo ideal sind. Aber das war nicht die Aussage von @staticweb

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1213
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 28.08.2018, 19:04

> Was? Jede Domain hat praktisch endlose 404 Seiten, weil ja im Normalfall alle URLs, die nicht existieren, einen 404 senden.

Aber es werden ja wohl kaum alle möglich Pfad- und Datei-Varianten vom Google Bot aufgesucht, sondern nur die welche auch verlinkt sind. Jedenfalls zu 99%.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag