Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Problem mit Artikel Ranking nach Umschreiben

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 12.10.2018, 06:57

Moin,

ich habe ein Problem mit einem Ranking eines sehr umfangreichen Sammelartikels zu einem technischen Gerät. Die Historie:

- Sammelartikel zu Prototyp erstellt vor ca. einem Jahr

- Kontinuierlich mit neuen Artikeln aktualisiert

- Ranking 1 zu Suchwort Prototyp-Namen

- Gerät endlich angekündigt, neuer Name, alle Infos bekannt

- Prototyp-Sammelartikel komplett umgeschrieben auf neues Gerät, Name geändert, URL geändert (mit 301-Wordpress-Weiterleitung), Titel, Metas - alles

- Artikel rankt zum alten Prototyp-Namen noch auf 1, zeigt aber auf die neue URL / neue Seite - sucht halt nur keiner mehr

- Zu neuem Namen rankt der Artikel NULL, obwohl der alte Namen nirgends mehr auf meiner Webseite steht - er taucht nur im Ranking auf, wenn ich explizit mit meinem Seitennamen suche

- keine Auffälligkeiten in der Search Console

Google hat den Artikel offenbar zweimal mit unterschiedlichen Titeln mit einer URL im Index, einmal mit dem alten und einmal mit dem neuen Titel. Was könnte ich tun?

ABAKUS Anzeige

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5145
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 12.10.2018, 13:55

Ich verstehe Deinen Gedankengang, aber so tickt Google nicht, aus der Tatsache, dass die Seite für den alten Prototyp Namen als sehr relevant angesehen wurde bedeutet nicht automatisch die gleiche Relevanz des neuen Artikels für den neuen Namen. Externe Signale wie Links wahrscheinlich eher mit Bezug auf den alten Namen geben.

Abwarten, vielleicht braucht das auch einfach nur, aber bei solchen grundlegenden Änderungen läßt sich ein Ranking nicht so ohne weiteres übernehmen, weil ja auch die Wettbewerber zum neuen Begriff im Zweifel andere/neue sind.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

staticweb
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1490
Registriert: 04.05.2016, 14:34

Beitrag von staticweb » 12.10.2018, 14:04

>> Zu neuem Namen rankt der Artikel NULL

Was heißt das konkret?

> Externe Signale wie Links wahrscheinlich eher mit Bezug auf den alten Namen geben.

> Änderungen läßt sich ein Ranking nicht so ohne weiteres übernehmen, weil ja auch die Wettbewerber zum neuen Begriff im Zweifel andere/neue sind.

Genau, die beiden Punkte halte ich auch für entscheidend.

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 13.10.2018, 13:05

Was wäre denn dann das beste Vorgehen? Abwarten? Oder den Artikel komplett neu anlegen? Dann habe ich wahrscheinlich DC, oder?

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 20.10.2018, 12:53

Hat jemand einen Vorschlag?

Vegas
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 5145
Registriert: 27.10.2007, 14:07
Kontaktdaten:

Beitrag von Vegas » 21.10.2018, 16:34

Abwarten, hin -und her ist nie gut. Bei sowas hast Du im Endeffekt, solange der Inhalt nicht wirklich unterschiedlich gestaltbar ist, zwei Möglichkeiten:

1. Den alten Artikel so lassen und ergänzen, da auch den neuen Namen aufgreifen, nur wird der dann wahrscheinlich immer nur für den alten Namen gut ranken.

2. Den Artikel umschreiben, wie Du es gemacht hast, dann kommt es zu einer Neubewertung und Du mußt abwarten, was am Ende rauskommt.

Da die Suchen nach dem alten Namen aber wahrscheinlich ohnehin stark abgenommen haben, ist Dein Vorgehen sicher kein grundsätzlicher Fehler. Gibt dem Ganzen einfach etwas Zeit.
Forward Up >> Suchmaschinenoptimierung >> SEO Notaufnahme >> SEO Audits >> SEM >> ORM

johen
PostRank 3
PostRank 3
Beiträge: 67
Registriert: 07.12.2012, 23:28

Beitrag von johen » 22.10.2018, 21:37

Ich würde den Artikel nochmal im webmaster tool eintragen zum crawlen...
2TB LIFETIME CLOUD-SPEICHER >>> 2TB Cloud-Speicher für einmalig 350€ <<<

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 06.12.2018, 21:12

Alles gemacht, rankt noch immer nicht. Null. Selbst minderwertige englische Artikel erscheinen noch vorher. Und Artikel der Konkurrenz, die weniger Infos enthalten und z.T. sogar falsch und schlechter strukturiert sind.

Was würdet ihr tun? Artikel neu einstellen?

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2934
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 06.12.2018, 23:49

Sephirio hat geschrieben:Alles gemacht, rankt noch immer nicht. Null.

Was würdet ihr tun? Artikel neu einstellen?
nimm die 301 weiterleitung raus. wegen der weiterleitung rankt die seite noch zum alten keyword.

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 08.12.2018, 09:36

Wenn ich die rausmache, habe ich auf meiner eigenen Seite jede Menge tote Links, weil ich den Artikel unter der alten URL häufig verlinkt habe ...

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2934
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 08.12.2018, 09:39

Sephirio hat geschrieben:Wenn ich die rausmache, habe ich auf meiner eigenen Seite jede Menge tote Links, weil ich den Artikel unter der alten URL häufig verlinkt habe ...
dann muss du halt mit dem nicht ranken der seite dich begnügen und kann dir auch niemand helfen.

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 08.12.2018, 19:25

Du weißt nicht zufällig, wie man die automatischen Wordpress-301 zurückstellen kann?

Benutzeravatar
arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1667
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 08.12.2018, 19:30

Sephirio hat geschrieben:Du weißt nicht zufällig, wie man die automatischen Wordpress-301 zurückstellen kann?
Schau bei .htaccess in public_html
Arnego2 <Webseiten ab 80 Euro>

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2934
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 08.12.2018, 20:31

die toten links muss du leider auch umändern ;)

Sephirio
PostRank 2
PostRank 2
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2015, 14:38

Beitrag von Sephirio » 10.12.2018, 10:03

Ok, danke. Nur zur Sicherheit: Ich entferne nur die 301. Und die alte URL - die dann gar nicht mehr existiert - ersetze ich überall durch die neue?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag