Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Frage zur Tätigkeit bei Gewerbeanmeldung

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
MattWithAHat
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 14.07.2017, 16:56

Beitrag von MattWithAHat » 20.02.2019, 12:13

Hallo zusammen,

ich werde in den nächsten Tagen mein Gewerbe anmelden. Habe da nur mal eine kurze Frage: Ich werde Geld über meine Webseiten einnehmen, durch Affiliate-Links, Werbung, eigene Produkte etc. in den Anfängen aber sporadisch als selbstständiger Webentwickler arbeiten, um ein bisschen mehr Kapital zu haben.

Was muss ich dann als Tätigkeit genau angeben? Reicht es, wenn ich nur z. B. Internet-Dienstleistungen angebe (Webentwicklung könnte man ja auch als solche sehen)? Oder muss ich zwei getrennte Tätigkeiten angeben? Internet-Dienstleistungen, Webentwicklung

supervisior
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 967
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 20.02.2019, 12:48

Gib das an, worin Deine gemutmaßte Hauptbeschäftigung liegt, falls sich daraus kein Fangstrick ergibt, also nicht mit irgendwelchen Auflagen oder Besonderheiten verbunden ist. Internet Dienstleistungen sind aber zu unspezifisch und führt bei der Dame vom Gewerbeamt und Finanzamt nur zu Irritationen. Deshalb keep it simple, will heißen gib denen was, was sie irgendwie einordnen können, so dass auch Deine Oma versteht, was Du machst. Webentwicklung im Sinne von Homepage Erstellung sollte aber inzwischen jeder verstehen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag