Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Bilder zeitgemäß komprimieren

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
daytrader
PostRank 8
PostRank 8
Beiträge: 875
Registriert: 12.04.2006, 10:35

Beitrag von daytrader » 13.06.2019, 08:43

Moin,

das Google Speed Test Tool meckert bei mir:

"Bilder in modernen Formaten bereitstellen"

Bildformate wie JPEG 2000, JPEG XR und WebP bieten oft eine bessere Komprimierung als PNG oder JPEG, was schnellere Downloads und einen geringeren Datenverbrauch ermöglicht.

Bislang habe ich meine JPG Bilder immer per PS runterkomprimiert so das ich visuell das Bild noch als scharf empfunden habe, der Punkt kam meist bei um die 50% +/-.

Nun habe ich gestern mal versucht ein paar bemängelte Bilder mit einem Online Tool in jp2 zum konvertieren.....mit dem Ergebnis das diese hinterher von der Datengröße her größer waren als vorher meine von Google bemängelten Bilder. :o

Welche Möglichkeiten habe ich noch um den Google Tool in diesem Punkt gerecht zu werden?

Edit: Mir fällt gerade ein, vielleicht hätte ich diese größeren jp2 Bilder mal hochladen sollen und mal schauen was das Tool sagt. Meckern wegen unmodernen Bildformate sollte ja wegfallen (trotz größerer KB!?)

Anzeige von: