Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

DNS-prefetch, preconnect, preload - und Cache?

Hier können Sie Ihre Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) / Positionierung stellen
chilly_bang
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 8
Registriert: 23.04.2008, 01:13

Beitrag von chilly_bang » 12.08.2019, 13:39

ich hab' da mal 'ne Frage, eher zwei:
  • Greifen DNS-prefetch, preconnect, preload auch bei gecachten Datein zu, wenn die Domain für DNS-prefetch etc. ausgeschrieben ist?
  • Ist es der Fall, was wäre die Lösung bzw. Ansatz, um DNS-prefetch etc. nur greifen zu lassen, wenn entsprechende Dateien nicht im Cache sind?
Ich meine, das ist doch suboptimal, wenn die ganze Maschinerie trotz Cache angefahren wird...

ABAKUS Anzeige
Kontaktdaten:

von ABAKUS Anzeige »





SEO Consulting bei ABAKUS Internet Marketing.
Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung und lassen Sie sich beraten!
Jetzt anfragen unter: SEO Consulting oder kontaktieren Sie uns direkt unter: 0511 / 300325-0


supervisior
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1121
Registriert: 26.06.2006, 09:11

Beitrag von supervisior » 27.08.2019, 10:44

Dieses ganze pre* Zeugs ist eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Ich verstehe aber, worauf Du hinaus willst. Selbst wenn Du solche Funktionen eingebaut hast und womöglich darüber nachdenkst wieder zu entfernen, bzw. nur fallweise zu aktivieren, kannst Du das eigentlich gar nicht verhindern, dass es trotzdem passiert. Warum? Ganz einfach. Besonders der Firefox Browser hat eine automatisch aktivierte Funktion, die bestimmten Seiten wie z.B. Pagination Seiten zum Blättern von Listing Seiten die nächste Seite automatisch versucht vorzuladen.

Auch wenn diese Vorladerei gewisse Vorzüge hat, ist es besonders im mobilen Bereich kritisch, eben weil nicht jeder automatisch an einer LTE oder gar 5G Leitung hängt. Abgesehen davon ist mir keine Methode bekannt, um das Vorladen einzugrenzen oder zu verhindern, wenn schon mal vorgeladen wurde.

Neuerdings verwendet man anstelle dieser Vorladerei QUIC. Einfach mal Google fragen, was QUIC ist und was damit machbar ist. Damit kann man auch vorladen, aber nur dann, wenn nicht schon vorgeladen wurde und auch nur kritische Sourcen.

Antworten