Warum registrieren? Nur als registriertes Mitglied vom ABAKUS Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Website.

Website (Startseite) extrem stark abgestürzt

Dieses Forum ist für Informationen über Google gedacht (Ausser PageRank!).
Tantchen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 11.06.2019, 08:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Tantchen » 13.06.2019, 12:20

Das ist alles schon recht hilfreich und auch interessant. Wusste gar nicht, dass es so etwas wie Keyword-Kannibalismus gibt :)

Ich tendiere dazu, die beiden Startseite (Startseite 1 = index.html + Startseite 2 = wellensittich.htm) zusammenzulegen und in die index als alleinige Startseite zu integrieren.

Was mache ich jetzt mit der wellensittich.htm, kann ich die Seite mit anderen Inhalten füllen und auf andere Keywörter optimieren? Oder muss ich mich von dem Link komplett trennen? Muss ich per .htaccess von wellensittich.htm auf index.html umleiten? Oder kann man die Seite wellensittich.htm als sogenannte Landing Page umfunktionieren, aber das wäre ja dann wieder Keyword-Kannibalismus.

Ich muss mal schauen, wie das hinhaut mit der Keywortdichte, wenn ich die Seiten zusammenlege, weil es ja dann mehr Inhalt ist, aber auch das besagte Keywort wiederum öfter vorkommt.

CEOSam
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 204
Registriert: 24.06.2017, 11:16
Kontaktdaten:

Beitrag von CEOSam » 13.06.2019, 12:46

Tantchen hat geschrieben:Was mache ich jetzt mit der wellensittich.htm, kann ich die Seite mit anderen Inhalten füllen und auf andere Keywörter optimieren? Oder muss ich mich von dem Link komplett trennen? Muss ich per .htaccess von wellensittich.htm auf index.html umleiten? Oder kann man die Seite wellensittich.htm als sogenannte Landing Page umfunktionieren, aber das wäre ja dann wieder Keyword-Kannibalismus.
Einen 301er zu deiner Startseite.
SEO für Fortgeschrittene: Rankwatcher

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2902
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 13.06.2019, 19:39

nein einfach löschen, keine umleitung.

wenn die seite in nem filter steckt und sie wird auf die index weitergeleitet, wird auch der filter mit weitergeleitet.

die seite ist eh unnötig, warum behalten? wegen links? kannste vernachlässigen.

und ausserdem müsstet du die umbennen, die optimierung fängt doch schon mit der url an^^

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 03.10.2014, 22:05

Beitrag von IMHO » 13.06.2019, 20:31

Ich sehe das genauso wie Lyk (die wellensittich.htm muss weg, am besten 410)

Noch was: laut ahrefs hat Deine https://www.sittiche.de/404.html 23 externe Links, die ursprüngliche auf solche Seiten gingen:


https://www.sittiche.de/index.htm
https://www.sittiche.de/topsites/topsites.html
https://www.sittiche.de/agaporniden/

Das ist bei der https Umstellung was daneben gegangen, was Du unbedingt korrigieren solltest.

Tantchen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 11.06.2019, 08:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Tantchen » 13.06.2019, 21:47

IMHO hat geschrieben:Ich sehe das genauso wie Lyk (die wellensittich.htm muss weg, am besten 410)

Noch was: laut ahrefs hat Deine https://www.sittiche.de/404.html 23 externe Links, die ursprüngliche auf solche Seiten gingen:


https://www.sittiche.de/index.htm
https://www.sittiche.de/topsites/topsites.html
https://www.sittiche.de/agaporniden/

Das ist bei der https Umstellung was daneben gegangen, was Du unbedingt korrigieren solltest.
Die letzten beiden Seiten gibt es schon mehrere Jahre nicht mehr, ich glaube 10 Jahre und hat auch nichts mit der https Umstellung zu tun, es gibt da auch keine Weiterleitungen. Diese Seiten sind noch von anno dazu mal, sind überhaupt nicht mehr auf dem Server. Wie kommst du an diese URLs?

IMHO
PostRank 4
PostRank 4
Beiträge: 149
Registriert: 03.10.2014, 22:05

Beitrag von IMHO » 13.06.2019, 21:52

Ok, "https Umstellung" vlt. war voreilige Schlußfolerung. Wobei diese https://www.sittiche.de/index.htm das schon sehr nahe legt. Oder gibt es die auch seit 10 Jahren nicht mehr???

Wie lange die es nicht mehr gibt, ist egal, wenn sie links haben (sie müssen dann entsprechend umgeleitet werden)

Zitat: "Wie kommst du an diese URLs?"
Hab ich doch geschrieben "laut ahrefs ..."

Egal wann, wo und wie diese Seiten "verschwunden" sind, bau eine 301 auf zu 80% oder so inhaltsgleiche URLs

Tantchen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 11.06.2019, 08:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Tantchen » 13.06.2019, 22:02

Die Umstellung auf https war im Februar 2018.

Laut htaccess dürfte eigentlich alles okay sein, da wird alles auf https umgeleitet und falls jemand eine URL ohne www angibt, wird auf www umgeleitet:

Code: Alles auswählen

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteCond %&#123;HTTPS&#125; !=on     
RewriteRule ^&#40;.*&#41;$ https&#58;//%&#123;HTTP_HOST&#125;/$1 &#91;R=301,QSA,L&#93;
</IfModule>

RewriteEngine On
rewritecond %&#123;http_host&#125; ^sittiche.de &#91;nc&#93;
rewriterule ^&#40;.*&#41;$ https&#58;//www.sittiche.de/$1 &#91;L,R=301,nc&#93;

caro123
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 2
Registriert: 11.06.2019, 11:44

Beitrag von caro123 » 16.06.2019, 12:54

Ist das Update nun komplett durch oder kommt da noch was?

CEOSam
PostRank 5
PostRank 5
Beiträge: 204
Registriert: 24.06.2017, 11:16
Kontaktdaten:

Beitrag von CEOSam » 16.06.2019, 16:37

Lyk hat geschrieben:nein einfach löschen, keine umleitung.

wenn die seite in nem filter steckt und sie wird auf die index weitergeleitet, wird auch der filter mit weitergeleitet.
Unsinn, da das Problem Keyword Kannibalismus ist. Durch die Weiterleitung wird das Problem gelöst und Google sieht gleich noch, welche Seite jetzt endgültig für diese(s) Keyword(s) ranken soll.

410 löst das Problem zwar auch, aber es braucht etwas länger bis Google das richtig interpretiert. Außerdem kann dadurch Linkpower verloren gehen, welche per Weiterleitung erhalten bleiben würde.
SEO für Fortgeschrittene: Rankwatcher

Lyk
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 2902
Registriert: 10.08.2009, 16:26

Beitrag von Lyk » 16.06.2019, 19:36

CEOSam hat geschrieben: Unsinn, da das Problem Keyword Kannibalismus ist. Durch die Weiterleitung wird das Problem gelöst und Google sieht gleich noch, welche Seite jetzt endgültig für diese(s) Keyword(s) ranken soll.

410 löst das Problem zwar auch, aber es braucht etwas länger bis Google das richtig interpretiert. Außerdem kann dadurch Linkpower verloren gehen, welche per Weiterleitung erhalten bleiben würde.
das sehe ich anders.... wegen der falschen optimierung werden auch die links nicht hilfreich sein, ganz im gegenteil. was hat z.b linktext "forum" mit ner startseite zutun?

da man 2019 auch ohne links ranken kann, würde ich alles löschen, da beides schädlich sein kann.

arnego2
PostRank 9
PostRank 9
Beiträge: 1494
Registriert: 23.02.2016, 13:55
Kontaktdaten:

Beitrag von arnego2 » 16.06.2019, 22:36

Lyk hat geschrieben: da man 2019 auch ohne links ranken kann, würde ich alles löschen, da beides schädlich sein kann.
IMHO nur in nicht umkämpften Bereichen.
Arnego2 <Web & Content>

Tantchen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 11.06.2019, 08:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Tantchen » 17.07.2019, 10:48

War ein bisschen Arbeit, denn ich musste etwas herumbasteln. Jetzt habe ich die zweite Startseite wellensittich.htm erst einmal vom Server genommen (diese wurde zwar bei google sogar oben gelistet, aber unter einem uninteressanten Keyword wie "wellensittich seiten") und ich habe die Index neu gestaltet. Es ist aber immer noch so etwas wie eine Startseite, also eine Aufzählung der wichtigsten Artikel.

Auch habe ich intern die Verlinkungen geändert, bei einigen internen Links hatte ich auf index.html verlinkt, anstatt nur auf das Verzeichnis, so hatte ich auch noch Probleme mit cannonical, weil Google meine seite einmal mit index.html und einmal ohne gecrawlt hat.

Ich weiß jetzt aber immer noch nicht, wie ich mit wellensittich.htm verfahren muss. Die Seite wurde erst einmal vollständig von mir gelöscht und es gibt auch keine Verlinkung mehr darauf. War die jetzt abgestraft oder lediglich unter einem uninteressanten Keyword im Verzeichnis? Soll ich einen Redirect 301 auf die Startseite legen, so dass google weiß, dass diese jetzt die neue Startseite ist?

Ob das Löschen von wellensittich.htm sich auf mein Ranking unter dem Keyword "wellensittich" posotiv auswirkt, bleibt abzuwarten. Für mich sieht es so aus, dass kommerzielle Seiten wie zooroyal, zooplus, ebay-kleinanzeigen etc. vorne stehen, obwohl sie nur am Rande etwas mit Wellensittiche zu tun haben. Die einstigen Infoseiten wurden fast alle abgestraft.

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6430
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 17.07.2019, 13:18

tantchen.
zoo[x] + ebay-kleinanzeigen stehen vor u.a. dir, weil die eben etwas machen, was man bei den seogedöns sehr SEHR häufig vergisst.
das ist ...
pass auf ...
MARKETING
gehe mal ganz stark davon aus, dass deine lästige u. doofe konkurrenz bei den vögeln irgendwas macht, wo andere im internet "sagen" oder "schreiben" (eher schreiben ...) "du bist toll" o. "ich kaufe bei dir mein vögelzeugsgedöns ein".
meine kritik geht natürlich nicht gegen dich u. dein projekt, aber ich verstehe nicht, wieso man davon ausgeht, dass onpageanpassungen + bereinigung v. onpageproblemen ein kleines projekt vor schlachtschiffprojekte schiebt ... in einer www-entwicklungsphase, wo sich unfassbar viele hochkompetente menschen mit unfassbar vielen ressourcen in form von zeit, geld u. materialien sich nunmal in dem markt austoben.
ich würde an deiner stelle mir penibel genau anschauen, wass denn zoo[x] den ganzen tag im marketing denn so anstellt, welche lücken gelassen werden, welche zielgruppen angesprochen werden u. da eiskalt reindreschen. ein tipp gebe ich dir: zoo[x] sind viel zu groß u. teilweise auch nicht der lage, um professionelle u. tiefergehende informationen in text/bildform rauszuhauen. die leute schaffen es manchmal auch nicht, zielgruppen in den socials anzusprechen u. das wäre ein punkt, den du nutzen kannst, um über das virale (hallo linkbait!!!) dir deine links raufzimmern zu lassen.
viel erfolg. lg

Tantchen
PostRank 1
PostRank 1
Beiträge: 17
Registriert: 11.06.2019, 08:47
Kontaktdaten:

Beitrag von Tantchen » 17.07.2019, 22:08

Dann frage ich mich, was Tierheim Bocholt grün-gelber Wellensittich, Aufnahme ins Tierheim 2017 auf der ersten Seite zu suchen hat. Ich glaube kaum, dass so ein winziges Tierheim groß Werbung bzw. linkbait betreibt.

http://www.tierheimbocholt.de/gr%C3%BCn ... ch_284.php

hanneswobus
PostRank 10
PostRank 10
Beiträge: 6430
Registriert: 16.03.2008, 01:39
Kontaktdaten:

Beitrag von hanneswobus » 17.07.2019, 23:03

nun tantchen.
ich sehe das tierheim nicht auf meinem rechner unter der position auf der seite. ggf. bist du in der betrachtung gerade in der falle der lokalen / interessensbezogenen darstellung der ergebnisse u. ggf. möchtest du ein wenig mit anonymen browsen / VPN herum experimentieren?

in der sache meine ich aber auch, dass ein tierheim ziemlich wahrscheinlich trigger für links u. socials setzen kann. ich meine ... hallo tierheim?
und
ein tierheim kann durchaus schon - für sich stehend - eine autorität sein.

egal u. eigentlich wollte ich mich nur noch kurz melden.

versuche mal, eine bezahlbare tiefenanalyse zu deiner seite u. zur konkurrenz zu organisieren: ich vermute, dass dir da sehr viele informationen zur einschätzung möglicher baustellen fehlen UND - nochmal - dein "problem" lässt sich nicht primär (!) via onpageoptimierung lösen. besser: alles, was auf vermutungen in richtung onpageoptimierung als mittel zu google->seite1->deutschlandweit hindeutet, kommt einem würfelspiel gleich.

sorry, falls ich zu hart argumentiere, aber besser man zieht den zahn vorher u. wenn du magst, kann ich dir aus meinem dunstkreis sehr gern einige durchaus professionell aufgestellte analysten u. berater empfehlen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag