Analyse des Google Update Prozesses

Allgemein 21. Oktober 2003 von

Ausgehend von einer Diskussion im Abakus Forum erarbeitete einer unserer Moderatoren eine These über die laufenden Updates bei Google, die auch allgemein Zustimmung fand.

Demnach kann man im Moment vier verschiedene Updateprozesse bei Google feststellen. Wenn man ein festes Ranking einer Seite auf Platz 10 voraussetzt ergibt sich folgendes Bild.

1.Everflux

(Verschiebung der Platzierung durch Hinzukommen von neu aufgenommenden Seiten in den Index durch den Freshbot – alle 2 Tage-) Effekt: Es verändert sich leicht die Position, je nach dem wieviele Neue hinzugenommen wurden.

2.Rolling Update

(Verschiebung aller Positionen durch Löschungen veralteter oder nicht erreichbarer Seiten – alle 2 Tage-) Effekt: Das Ranking verändert sich leicht, jedoch bleibt der Kandidat von Platz 9 weiterhin vor einem und Platz 11 weiterhin hinter einem. Man gewinnt zwar an Position aber bleibt zwischen den üblichen Kanditaten.

3.Ranking Update

(Verschiebung der Position durch die Ermittlung von „auf die eigene Seite zeigenden Links“, welche später im Backlink Update angezeigt werden sowie derer die kleiner als Pagerank 4 sind. (2-4 mal zwischen einem Backlink Update) Effekt: echte Positionsveränderung, welche hohe Sprünge nach Oben oder Unten ausmachen kann.

4.Backlink Update

(Aufnahme aller Links die auf einen zeigen welche Pr4 oder höher haben für die Funktion „link:“) Effekt: Neue PageRank-Werte, Position bleibt gleich.

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Bedeutung von Ankertexten
Bedeutung von Ankertexten

Google verwendet Links als Ranking-Faktor. Links und die jeweiligen Ankertexte wirken sich auf das Ranking von Websites aus, mal mehr, mal weniger und manchmal aber auch gar nicht. Wie Google die Gewichtung wertet, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. John Mueller, Google Webmaster Trends Analyst, hat in einem Tweet bestätigt, dass man auch ohne Linkaufbau mehr…

Mobile Content
Mobile Content – Mobiles Content Marketing

Inzwischen gibt es unzählige Statistiken im Netz, welche errechnen, wann genau der Mobile Traffic den Desktop Traffic überholte. Die meisten Auswertungen liegen hier zwischen 2014 und 2016 und auch eigene Beobachtungen als Webseitenbetreiber machen klar: Die Optimierung für mobile Endgeräte spielt längst eine zentrale Rolle in der Suchmaschinenoptimierung. Mit der Implementierung des neuen Mobile First mehr…

Suchmarkt Türkei
Internationales SEO. Teil 6: Suchmarkt Türkei

Im sechsten (und für das Jahr 2017 letzten) Teil meiner Reihe „Internationales SEO“ beschäftige ich mich mit den Gegebenheiten im Suchmarkt Türkei. Deutschland hat neben der Türkei die zweitgrößte türkisch sprachige Community. Dieser Aspekt und die damit enge Verflechtung durch persönliche Beziehungen machen den türkischen Markt für Unternehmen aus Deutschland interessant. Zahlen, Daten, Fakten Laut mehr…

Rankingverlust nach Relaunch – Handlungsempfehlung

Nachdem wir bereits drei ABAKUS Handlungsempfehlungen vorstellten, möchten wir nun die Reihe fortsetzen. In der heutigen Vorstellung geht es um einen unserer aktuellen Kunden. Er führte einen Relaunch seines Internetshops durch, verbunden mit dem Wechsel des Shopsystems. Die Folge waren enorme Verluste der Rankings und Sichtbarkeit, weshalb er sich an ABAKUS wandte. Zur genauen Situation: mehr…