Suchmaschinenoptimierung für OpenCms

Die ABAKUS Internet Marketing GmbH ist Spezialist für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) von großen Websites und Content Management Systemen. Wir beschäftigen uns ausschließlich mit SEO und verstehen uns auch auf die großen Player, wie das Open Source Produkt OpenCms.

Unser Angebot zur Optimierung von OpenCms für Google ist speziell auf Website-Betreiber zugeschnitten, die bereits OpenCms einsetzen oder aber überlegen, zu diesem Content Management System zu wechseln.

Über OpenCms

OpenCms ist eine lizenzkostenfreie Open Source Software zur Erstellung und Verwaltung von Websites, aktuell als Version 10.5 erhältlich. Die Software basiert auf der Java und XML-Technologie und arbeitet Browser basiert. Für Liebhaber von WYSIWYG-Editoren können alle Inhalte über Editoren, die sich an der Oberfläche typischer Office-Anwendungen orientieren, erstellt werden. Über den OpenCms Core hinaus können weitere Module installiert werden, so dass sich dieses System an viele Anforderungen anpassen lässt. Der Download von Kernsystem und Modulen kann direkt vom Anbieter aus gestartet werden: Download der aktuellen Version OpenCms.

OpenCms bietet ein gut durchdachtes Benutzer- und Rechtemanagement, das auch Anforderungen größerer Websites gerecht wird. Weitere hilfreiche Funktionen sind:

  • Unterstützung von internationalen Seiten
  • sinnvolles Dokumenten- und Workflow- Management
  • Trennung von Inhalt und Layout
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche im Backend
  • SSL Unterstützung
  • Synchronisierungsmechanismen
  • Imprt-/Export-Funktionen
  • Volltextsuche
  • Bereitstellung einer CmsShell

Als echtes Open Source Produkt läuft OpenCms problemlos in Umgebungen, wie Linux. Apache oder Tomcat. Es kann aber auch über kommerziellen Lösungen, wie Windows NT, IIS oder Oracle betrieben werden.
Angebot anfordern

OpenCms Demo

Für Interessenten wird eine einwöchige Live Demo-Version unter http://www.opencms.org/de/demo/ zur Verfügung gestellt.

Abb.: Demo-Version OpenCms

Hier kann man sich einen Überblick über Funktionen und das sogenannte „Look & Feel“ verschaffen, ohne die Software lokal installieren zu müssen. Als eingeloggter User der Demo-Version kann man redaktionelle Funktionen von OpenCms testen und verfügt über eine eigene Organisationseinheit.

OpenCms Module

OpenCms Module bündeln Inhalte bzw. Funktionen des Content Management Systems und können individuell installiert werden. Zu den Standard-Modulen gehören beispielweise News, Kommentare, Kalender, Blog, FAQ, Newsletter uvm.

Die OpenCms Community entwickelt permanent weitere Module und stellt diese kostenfrei den OpenCms Usern zur Verfügung.

Die OpenCms Modul-API ermöglicht darüber hinaus das Definieren eigener Plugins für Daten und strukturierte Inhalte.

OpenCms Templates

Ein Template fasst jeden Seitentyp im Rahmen des OpenCms in einem festgelegten Layout zusammen. Es können eigene Templates erstellt oder fertige, teilweise kostenlose, Templates heruntergeladen werden. Für die Erstellung eigener Templates gibt es umfangreiche Dokumentationen im OpenCms-Handbuch.

OpenCms Wiki

Über das englischsprachige OpenCms Wiki unter http://www.opencms-wiki.org können hilfreiche Installationshinweise und best-Practise-Tipps recherchiert werden. Hier findet man alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Versionen von OpenCms sowie Workflows, Hilfethemen oder Troubleshootings.

OpenCMS Wiki

Abb.: OpenCMS Wiki

SEO für Ihr OpenCms

OpenCms bietet bereits standardmäßig, allerdings in Abhängigkeit der verwendeten Version, eine gute Basis für suchmaschinenfreundliche Gestaltung der Inhalte. Dazu gehören beispielsweise die Caching Funktion oder sprechende URLs.

SEO-freundliche Standardausstattung ab OpenCms 8:

  • Individueller Seitenname (Meta-Title)
  • Individuelle Seitenbeschreibung (Meta-Description)
  • sprechende URLs (URL-Aliase)
  • individuelles Füllen der xH-Tags
  • Automatische Erstellung Sitemap.xml
  • Generierung einer Sub-Sitemap
  • Automatische Generierung robots.txt
  • Intelligentes Linkmanagement für interne Links
  • Bereitstellen der Inhalte für mobile Endgeräte/responsive Design

Aufgrund des frei zugänglichen Quellcodes können SEO-notwendige Anpassungen, wie z.B. das Ergänzen eines canonical Tags, vorgenommen werden, um eine OpenCms Webseite für Google zu optimieren.

ABAKUS als OpenCms SEO Agentur hilft Ihnen bei der Suchmaschinenoptimierung Ihres OpenCms! Bei Interesse nutzen Sie gern unser nachfolgendes Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage.


SEO für OpenCms unverbindlich anfragen



Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Datenschutzerklärung.

Kamillo Kluth
Geschäftsleiter
kluth
Dirk Lankenau
Leitung Vertrieb
lankenau
+49(0)511 300 325-0
Telefon Mo. – Fr. 9 – 17 Uhr

Jörn Schulz

Über Jörn Schulz

SEO
Jörn Schulz arbeitet seit 2013 als Suchmaschinenoptimierer bei ABAKUS. Gerade die Auswertung und Analyse von Informationen sowie die Formulierung kundenbezogener Empfehlungen bilden einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Er sieht SEO als Projektmanagement und Teil des Gesamtprojektes einer zukunftsfähigen Unternehmensentwicklung.
Alle Artikel von:

Verwandte Beiträge: