Technisches SEO / Technische Optimierung

Technisches SEO bzw. die technische Optimierung für Suchmaschinen bedeutet „eine Webseite suchmaschinenfreundlich zu machen“. Hier müssen Suchmaschinenoptimierer und Webentwickler meist eng zusammenarbeiten. Technische Probleme können das Ranking einer Website in die Knie zwingen. Das kann viele Gründe haben.

▶ Technisches SEO anfragen

Ihre Inhalte sind gut? Der Linkaufbau wird effektiv und effizient betrieben? Ihre Webseite oder Ihr Shop steigt trotzdem nicht im Ranking? In diesem Fall ist es wahrscheinlich, dass technische Probleme den Google Bot daran hindern, Ihre Inhalte zu finden und zu indexieren.

Das kann viele Gründe haben, z.B.:

  • nicht-suchmaschinenfreundliches CMS / Shop System
  • Crawlbarkeit schlecht / fehlerhafte Steuerung der Indexierung
  • falsche Integration von Inhalten
  • lange Ladezeiten / schlechtes Pagespeed
  • Duplikate
  • usw.

Onpage Optimierung nennt man alle direkt auf der Website durchgeführten Maßnahmen. Technisches SEO bezeichnet dabei alle Methoden, die sich ausschließlich auf die technische Umsetzung und nicht auf den Content beziehen.

Spätestens seit der Einführung des Mobile First Index, besteht die absolute Notwendigkeit Websites für Mobilgeräte zu optimieren. Internetseiten ohne mobile Version werden von Google abgestraft und sind von den Usern auf Smartphones schwer zu bedienen.

Eine Breadcrumb Navigation zeigt den Usern an, auf welcher Unterseite einer Webseite sie sich gerade befinden und wie die entsprechende Seite in der Hierarchie eingeordnet ist. Durch diese kleine Zusatzfunktion erhöht sich die Bedienbarkeit der Seite. Breadcrumbs leisten einen Beitrag zur von Google geforderten guten Linkstruktur. Mit geringem Aufwand lassen sich in diesem Punkt große Verbesserungen erreichen.

ABAKUS optimiert bereits seit 2002 erfolgreich Webseiten und Shopsysteme. Unsere Suchmaschinenoptimierer kennen sich bestens mit gängigen Systemen wie WordPress und TYPO3 aus. Die technische Suchmaschinenoptimierung für weniger geläufige Lösungen ist für unsere Spezialisten ebenfalls kein Problem. Sie kennen die Tücken und Potenziale von InterRed, Joomla! und Co.

▶ Technisches SEO anfragen

Inhalte der technischen Suchmaschinenoptimierung Die technische Optimierung beginnt immer mit der Analyse des IST-Zustandes. Hier greifen unsere Suchmaschinenoptimierer auf erprobte Prozesse und Tools zurück. Sind die Schwachstellen der Technik erst einmal identifiziert, kann mit technischem SEO und der Ausarbeitung spezieller Handlungsempfehlungen begonnen werden. Hier priorisieren unsere SEO-Experten selbstverständlich, welche Maßnahmen möglichst schnell umzusetzen sind. Je nach Ist-Zustand kann der Handlungsbedarf sehr groß sein. Wir stehen Ihnen hier zur Seite, damit Sie die effizientesten Änderungen schnell vornehmen können.
  • Analyse des Ist-Zustandes
    • Indexierbarkeit / Steuerung der Indexierung
    • Ladezeit / Pagespeed
    • Mobilfreundlichkeit
    • Template-Strukturen
    • Lokalisierung (optional)
    • Interne Verlinkungslogik
    • Korrekte Nutzung von HTML Elementen
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen
    • Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt
    • Feedback-Schleifen
    • Prüfung nach Umsetzung
oder
  • Umsetzung
    • Abhängig vom CMS / Shopsystem
    • Nach Aufwand
  • Monitoring (Veränderungen vorher / nachher)
    • Indexierte Seiten
    • Rankings
    • Zugriffe

▶ Technisches SEO anfragen

Viele Variablen beeinflussen den Erfolg einer Internetseite. Eine Automation funktioniert hier nicht, jede Seite hat andere technische Voraussetzungen. Unsere kompetenten Mitarbeiter kennen die unterschiedlichen Regeln, um Ihre Website zu verbessern.

Die technische Optimierung Ihrer Webseite ist die Grundlage für stabile und gute Rankings in den wichtigen Suchmaschinen. Sind Sie unsicher, ob gerade technische Fehler und Probleme den entscheidenden negativen Ausschlag im Ranking geben? Dann lassen Sie sich von ABAKUS beraten!