Förderung der Digitalisierung – Fördermittel für SEO

Die staatliche Förderung der Digitalisierung umfasst auch Fördermittel für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). ABAKUS arbeitet sich fortlaufend durch den Dschungel der Förderprogramme, stellt eigene Zertifizierungsanträge bei den zuständigen Stellen und gibt Empfehlungen, welche Fördertöpfe für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) in Frage kommen. Die Bandbreite reicht von kleinen Fördersummen als 100 % Zuschuss bis hin zu großen Förderprojekten mit Zuschüssen von 50 %.
Folgende Schritte sind für Sie nötig:

  • Fördervoraussetzungen gründlich prüfen
  • Antrag stellen & Förderzusage abwarten
  • ABAKUS beauftragen & Beratungsziel definieren
Rufen Sie an!
thorbendomas
Thorben Domas
Leitung Vertrieb
+49(0)511 300 325-0

Programme zur Förderung der Digitalisierung

Die zügige Digitalisierung der Wirtschaft und vieler anderer Bereiche ist eine Herausforderung, um in der heutigen, vernetzten Welt am Markt zu bestehen und im internationalen Vergleich wettbewerbsfähig zu sein. Zur Beschleunigung und professionellen Unterstützung der digitalen Transformation Ihres Unternehmens gibt es Förderprogramme staatlicher Institutionen wie der Kommunen, der Bundesländer und des Bundes.

Ein digital erfolgreiches Geschäftsmodell benötigt in der Regel eine von der jeweiligen Zielgruppe gut frequentierte und konvertierende Website, die für Suchmaschinen optimiert wurde. Hier setzt die Arbeit von ABAKUS an. Unsere SEO Leistungen, die im Rahmen der Digitalisierungsförderung förderfähig sind, reichen von SEO Consulting bis zu Relaunchbegleitung und von Linkaufbau-Dienstleistungen bis hin zu internationalem SEO.

Inhaltsverzeichnis

Digital Readiness Check (DRC) Region Hannover

Der Digital Readiness Check für die Region Hannover

Der kostenfreie Digital Readiness Check (DRC) ist ein Projekt zur Förderung der Digitalisierung klein- und mittelständischer Unternehmen. Projektträger ist das Netzwerk Hannover IT, dessen Fokusgruppe „Digitaler Mittelstand“ zunächst eine zweistufige Befragung zum Digi­ta­li­sie­rungsstatus in den Unter­neh­men entwickelt hat. Dar­auf auf­bau­end wurde ein För­der­pro­jekt mit der Wirt­schafts­för­de­rung der Regi­on Han­no­ver aus der Taufe gehoben, welches sehr gefragt ist und Stand März 2020 von mehr als 100x Unternehmen in Anspruch genommen wurde. Das Förderprogramm läuft noch bis Juli 2020, eine Fortsetzung ist aber wahrscheinlich.

▶ Jetzt DRC-Fördermittel beantragen

DRC – Förderziele & Fördervoraussetzungen

Der relativ unbürokratische Digital Readiness Check richtet sich an klein- und mittelständische Unternehmen (KUM) mit Sitz in der Region Hannover. Hauptziel ist es, deren Wett­be­werbs­fä­hig­keit im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Wett­be­werb um Stand­or­te und Arbeits­plät­ze zu sichern. Das Wis­sen rund um die viel­fäl­ti­gen Facet­ten der Digi­ta­li­sie­rung soll ver­meh­rt und geteilt werden. Die digitale Beratung durch ABAKUS oder andere qualifizierte Netzwerkpartner vor Ort soll Handlungsoptionen aufzeigen, aus den sich im Anschluss konkrete Projekte entwickeln lassen.

Im Rahmen des DRC übernimmt Hannover IT in der Regel die gesamten Kosten für einen Experten-Beratertag im Wert von ca. 1.000 €. Für die Umsetzung der Maßnahmen bietet die Wirtschaftsförderung der Region Hannover eine Fördermittelberatung an, um auf weitere  Förderprogramme aufmerksam zu machen.

DRC – Online-Beantragung der Fördermittel

Die Online-Beantragung der DRC-Fördermittel erfolgt durch das Ausfüllen eines Online-Fragebogens. Der Zeitbedarf beträgt ca. 1 Stunde.

Der Fragebogen dient einer Standortbestimmung Ihres Unternehmens und soll klären, über welchen Umsetzungsstand die Digitalisierungsprozesse in Ihrem Unternehmen schon verfügen. Aus Ihren Angaben wird in Echtzeit eine valide Analyse generiert, die einen Vergleich („Benchmark“) mit Unternehmen aus Ihrer Branche, Größe und Region ermöglicht. Die Abbildungen 1 – 4 zeigen Beispiele der Fragen:

Abbildung 1: Registrierung des Unternehmens
Registrierung des Unternehmens

Tipp: „Sammeln Sie Ihre Daten und Angaben beim Ausfüllen parallel in einem Word-Dokument, um diese bei einer möglichen Fehlfunktion des Systems nicht zu verlieren“.

Abbildung 2: Klassifizierung des Unternehmens
Abbildung 2: Klassifizierung des Unternehmens

Abbildung 3: Mitarbeiterzahl des Unternehmens
Mitarbeiterzahl des Unternehmens

Abbildung 4: Klassifizierungsfragen zu IT-Lösungen im Bereich Vertrieb/Marketing (Beispiel)
Klassifizierungsfragen zu IT-Lösungen

Im Anschluss an die Online-Beantragung & -Beantwortung der gestellten Fragen werden Sie von einem Hannover IT-Berater kontaktiert, um die weiteren Schritte abzustimmen. Neben der Fördermittel-Entscheidung wird Ihr Ansprechpartner mit Ihnen die Ergebnisse der Benchmark-Analyse besprechen und auf den Pool qualifizierter Experten verweisen, von denen Sie dann einen auswählen dürfen.

ABAKUS ist Teil dieses Pools qualifizierter Partnerunternehmen für die Förderung der Digitalisierung und eine der führenden SEO-Agenturen in Deutschland.

DRC – Digitale Beratung durch ABAKUS

Sobald Sie grünes Licht hinsichtlich der Förderung von Hannover IT erhalten haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie erhalten umgehend einen persönlichen Ansprechpartner, der mit Ihnen in einem Telefonat das weitere Vorgehen bespricht. Bei den bisher durchgeführten Digitalberatungen hat sich bewährt, dass ABAKUS vorab einen schriftlichen SEO-Check erarbeitet, diesen danach mit Ihnen vor Ort bespricht und mögliche Fragen beantwortet. Am Ende des Tages verfügen Sie über individuelle SEO-Projektempfehlungen, um die Digitalisierung und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens konkret voran zu bringen.

Rufen Sie an!
thorbendomas
Thorben Domas
Leitung Vertrieb
+49(0)511 300 325-0

Sichern Sie sich die hochklassige SEO-Erstberatung von ABAKUS mit den Fördermitteln zur Digitalisierung von Region Hannover & Hannover IT

Förderprogramm

 

Zuschuss 100 % Suchmaschinenoptimierung
Der Digital Readiness Check (DRC) ist ein KMU-Förderprogramm von Hannover IT und der Region Hannover. Die Erstberatung zur Identifizierung von Digitalisierungsprojekten wird mit 100 % bezuschusst. ABAKUS SEO-Consulting erhöht die Sichtbarkeit von (Unternehmens-) Webseiten im Internet und damit Ihren Erfolg im wichtigen Online-Geschäft.

 

▶ Jetzt DRC-Fördermittel beantragen

Der Digital Readiness Check im Überblick

Die Digitalisierungsförderung über den Digital Readiness Check läuft zusammengefasst wie folgt ab:

  1. Durchführung des kostenfreien DRC Online-Checks
  2. Automatische und sofortige Auswertung der Angaben (Benchmarking)
  3. Kontakt mit Hannover IT zur Vereinbarung eines kostenfreien Beratungstermins
  4. Geförderte Vor-Ort-Beratung durch z. B. ABAKUS
  5. Bericht über konkrete Handlungsfelder durch z. B. ABAKUS
  6. Kontakt mit Wirtschaftsförderung der Region Hannover, Fördermittelberatung für die Umsetzung der Projekte

Flyer

Quelle: Flyer der Wirtschaftsförderung der Region Hannover



Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Datenschutzerklärung.

Kamillo Kluth
Geschäftsleiter
kluth
Thorben Domas
Leitung Vertrieb
Thorben Domas
+49(0)511 300 325-0

Telefon Mo. - Fr. 9 - 17 Uhr