Recap Onlinemarketing-Hochseeangeln in Heiligenhafen am 29.08.2015

31. August 2015 von Anna Pianka

Einige SEOs haben sich gedacht, dass es mal schön wäre, zusammen angeln zu gehen und so entstand das Event „Online Marketing Hochseeangeln“, initiiert von Marco Janck und Stefan Rudolph.

ANGELN? Auf was für Ideen SEOs immer kommen?! Am 28.08.2015 war es für mich soweit und ich war gespannt, was mich erwarten würde. Freitagmittag ging es aus Hannover mit dem Zug los. Auf dem Weg nach Heligenhafen musste ich schon etwas in mich hineingrinsen, weil ich zuvor noch nie geangelt hatte. Worauf hatte ich mich da überhaupt eingelassen? Ich freute mich auf das Treffen.

Online Marketing Hochsee-Angeln

Nach 17 Uhr bin ich in Heiligenhafen angekommen und habe mich mit den anderen bereits Angereisten Michael Schöttler, Stefan Rudolph mit Familie, Thorsten Becker und Heiner Tappe (zwei SEOs von Sixt), Florian Stelzner, Martin Mißfeldt (SEO und Künstler), Ivo Kultermann (SEO und Angel-Coach) und Uwe Hamann im „Zum Alten Salzspeicher“ getroffen. Später kamen noch einige nach. Dieses Steak-und Pfannkuchenhaus hat sich als eine Superwahl erwiesen. Das Essen war lecker und es war eine tolle Runde von etwa 11 Leuten.

Spannend war es, Online Marketing Erfahrungen auszutauschen, etwas über aktuelle und anstehende Projekte zu erfahren und auch mal einfach so zu quatschen (LG an Beate).

Es inspirierte mich mitzubekommen, wie Online Marketer nicht den Ansporn verlieren, an etwas zu arbeiten, etwas zu entwickeln, zu verfeinern und zu optimieren. Stets gibt es Projekte, über denen gebrütet und an denen getüftelt wird.

Nach dem gelungenem Abend ging es morgens ziemlich früh los. Um 7.30 Uhr legte der Kutter mit uns und den morgens angereisten SEOs ab. Obwohl nicht alle, die sich angemeldet haben, gekommen waren, sind wir eine recht große Gruppe von über 20 Personen gewesen.

Hafen-sonnenaufgang

In Bezug auf den Schiffsnamen hätten wir vielleicht eher die SE(H)O reservieren sollen anstatt die „M.S. Ostpreussen 1“. : P

SEHO

Aber unser grüner Kutter war auch ganz nett und so fuhren wir hinaus auf die Ostsee.

Vorsicht auf dem Kutter:

Eingang

Es gab viele Angler, aber leider nur wenige Fische.

Angeln

Ich für meinen Teil habe nur einen kleinen, einstrangigen Pflanzenrest gefangen.

Anna-Pianka

Wir hatten super Wetter, viel Zeit und Ruhe. Doch sobald jemand etwas zu fangen schien, war die Aufregung groß und gleich mehrere Paparazzos an Ort und Stelle. Meistens gab es nicht viel zu fotografieren. Die untermaßigen Dorsche plante man, zum Trost mit Photoshop zu vergrößern oder die Finger der Angler zu verkleinern ; ). Die zu kleinen Fische gingen natürlich wieder prompt in die Freiheit zurück.

Einige wenige von uns hatten auch Glück, so wie Danny Behne mit drei Fischen. Viele SEO-Angler jedoch gingen leer aus, was die Stimmung aber keinesfalls trübte.

Der Hafen gegen 15.30Uhr

Hafen

Hafen-Heiligenhafen

Nach der Angeltour haben sich fast alle von uns wieder im „Alten Salzspeicher“ getroffen. Dabei waren dann auch unter anderem Christoph Szepanski, auch bekannt als „die Wimper“, Nicole Mank und Niels Dahnke. Die nicht Anwesenden mussten sich währenddessen von der Fahrt erholen oder traten bereits die Heimfahrt an.

Unser Abschiedsessen war echt unterhaltsam, alle hatten gute Laune.

Nach der Stärkung ging es für mich auch wieder nach Hannover.

Steakhaus

Danke an SUMAGO für die Organisation. Ich fand die Veranstaltung klasse und freue mich, dass ich dabei gewesen bin.

Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Verwandte Beiträge

Google Zukunftswerkstatt 2017
Google zu Gast in Hannover: Google Zukunftswerkstatt 2017 – Das ist passiert

Autor: Domenic Dombrowski, ABAKUS Praktikant Ende August waren einige neue Mitarbeiter von ABAKUS Internet Marketing bei den Trainings der Google Zukunftswerkstatt in Hannover zu Gast. Als Neuling in der Online Marketing Branche sollte ich dort einen ersten Einblick in das Online-Marketing bekommen. Es wurden vorrangig Tools und weitere praktische Werkzeuge und Anwendungen aus dem Hause mehr…

Online Marketing Hochseeangeln 2017 Recap

Vor drei Jahren haben sich einige Onlinemarketing-Fachleute gedacht: „Lasst uns doch mal zusammen angeln gehen“. So entstand das von SUMAGO nun jährlich organisierte „Online Marketing Hochseeangeln“. Aufgrund der gewachsenen Teilnehmeranzahl wurden in diesem Jahr zwei Schiffe gebucht. Ein Angel-Wettkampf erwartete uns. Am Freitag vor der Veranstaltung trafen wir uns traditionell im Restaurant „Zum alten Salzspeicher“ mehr…

FiBloKo Recap: So war es auf der ersten Fitnessbloggerkonferenz in Deutschland

Es gibt Fashionblogger Events, Foodblogger-Camps, Elternblogger-Meetups und vieles mehr. Doch wie sieht es für die Fitnessblogger aus? Der Blogger Jahn Sterley von Fitvolution vermisste eine Veranstaltung, die sich speziell an Fitnessblogger richtete und entschied sich mit der FiBloKo, die Organisation selbst in die Hand zu nehmen. Mit der ersten Fitnessbloggerkonferenz Deutschlands, welche am 12.08.2017 und mehr…

Recap OMLIVE 2017
Recap: OMLIVE 2017

Eine schöne Idee, die der Nils da hatte. Berlin im Juni, strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und ein Haufen Online Marketing Geeks & Nerds, die sich in einer herausragenden Location, dem Huxleys Neue Welt in Neukölln, versammeln. Und warum? Die erste OMLIVE in Berlin ruft! Doch das schöne Wetter täuscht, am Vorabend gab es zerstörte Oberleitungen mehr…