Customer Journey

Bevor ein Kunden eine Produkt kauft oder eine Dienstleistung bestellt, befindet er sich in unterschiedlichen Phasen, die seiner Entscheidungsfundung dienen. Diesen Prozess bezeichnet man im Marketing als Customer Journey. Die stark vereinfachte Customer Journey besteht aus drei Phasen:

In der ersten Phase (Information) sucht der Kunden alle Infos, die ihm beim Produktkauf nützlich sind.
Er geht auf Webseiten und sammelt in verschiedenen Medien Informationen. Er findet Seiten mit den von ihm gesuchten Produkten.
In der Abwägungsphase vergleicht er die unterschiedlichen Angebote und ob sich ein Kauf überhaupt lohnt. Schließlich kommt es zum Abschluss. Der Kunde kauft das Produkt oder beauftragt die Dienstleistung.

Dieser Blogbeitrag erklärt das Phänomen ausführlicher.