Scraping

Scraping bedeutet eigentlich kratzen, jedoch der neudeutsche Begriff „abgreifen“ beschreibt die im SEO-Bereich gemeinte Bedeutung weitaus treffender. Beim Web Scraping werden – i. d. R. von Bots, Scripten – von fremden Webseiten Inhalte ausgelesen und für eigene Zwecke genutzt – in vielen Fällen wäre „missbraucht“ richtiger.

Beim Scraping können gezielte Daten ausgelesen werden, beispielsweise Adressdaten für eine Adressdatenbank, oder aber auch komplette Seiten kopiert werden, die dann auf fremden Domains publiziert werden. Die meisten Formen in denen Scraping genutzt wird, sind illegal.