Recap E-Commerce BBQ 2022

Anna Pianka  Anna Pianka in Veranstaltungen am 6. September 2022

E-Commerce BBQ 2022 SpeakerAm 02.09.2022 fand das E-Commerce Marketing Event „E-Commerce BBQ 2022“ statt und feierte dabei 5-jähriges Jubiläum. Aufgrund des BBQs in der Benennung ließe sich annehmen, ein Event mit einigen Vorträgen zu E-Commerce und Logistik vorzufinden, welches mit einem gemeinsamen Grillen in kleinerer Runde von etwa 150 Personen abgerundet wird. Der E Commerce BBQ war jedoch viel größer aufgezogen und hat dieses Jahr mit über 600 Teilnehmenden einen neuen Besucher-Rekord erzielt.

E-Commerce BBQ Location in Bielefeld

Die Flächenorganisation gestaltete sich wie folgt:

  • Große Mainstage Bühne und Unternehmens-Stände in einer Lagerhalle des Veranstalters B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
    Shopware-Stand auf der E-Commerce BBQ 2022, Anna Pianka und Till Kestermann

    Am Stand von ABAKUS Business-Partner Shopware auf der E-Commerce BBQ 2022

  • Überdachte Nebenbühne im Außenbereich
  • Geräumige Außenfläche mit vielen Sitzmöglichkeiten zum gemeinsamen Essen und Netzwerken
  • Grill- und Getränkestände im XXL Format

Aufgrund des weitflächigen Geländes wurde ein Shuttleservice vom Parkplatz zur Eventlocation angeboten. Während des Events gab es parallel zu den Vorträgen die Möglichkeit, sich durch die Lagerhalle führen zu lassen und das UPS Hub zu besichtigen. Den Außenbereich zierte zudem eine Autosammlung von Oldtimern und modernen Autos.

E-Commerce BBQ 2022 Autoausstellung

E-Commerce BBQ 2022 Vorträge

E-Commerce BBQ 2022 Zuschauer

Nach der Begrüßung durch Stefan Brinkmann von der B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen folgte die Keynote von Felix Beilharz zum aktuellen Stand im Online-Marketing. Danach ging es weiter mit Vorträgen rund um Marketing, Werbung und die Arbeit mit Tools.

TikTok ist aus dem Status eines Social Media Trends herausgewachsen und hat sich zu einer zu einer Social Media Plattform etabliert, aus welcher Unternehmen eine hohe Reichweite erreichen und ihre Ware verkaufen können. Dazu zeigt Felix Beilharz direkt ein unterhaltsames Beispiel anhand eines Swipe-Rechts-Switchers für Dating-Apps (ein Gerät, was in Dating-Apps alle Profile von Frauen als interessant markiert, um größere Chancen zu haben, eine Frau kennenzulernen). Diesen hatte er sich im Internet als Vorzeigematerial bestellt, nachdem er es in einem TikTok Video gesehen hatte.

Neben in Unternhaltung verpackte Themen kamen Hürden zu datengetriebenen Online-Marketering Tätigkeiten zur Sprache. Zum Beispiel bieten sich für Unternehmen, die Ads schalten, immer geringere Möglichkeiten, Nutzerdaten zu verarbeiten und ausgiebig für das Marketing zu nutzen, da diese unter anderem durch Cookie-Verweigerungen und Social Media-Auflagen weniger zur Verfügung stehen. Dafür eröffnen sich neue Chancen durch AI-gestütze Programme, die die Auspielung von marketing-relevanten Informationen gezielt steuern. Weiter bietet sich Augmented Reality an, um zum Beipiel Lippenstift appseitig in Echtzeit über die Lippen zu legen.

Viele Leute holen sich Einkaufs-Inspirationen über Social Media. Dabei ist nicht jeder Social Media Hype es wert, dass sich Unternehmen in die Richtung engagieren. Beispielsweise ist die Nutzung von der audio-basierten Social-Network-App Clubhouse nach Aufstieg in den Anfängen der Coronazeit inzwischen wieder auf ein Minimum in der Nische zurück gegangen.

Oft werden Apps zunächst für iOS bzw. zur Nutzung am iPhone herausgebraucht, um zu schauen, wie eine App bei den tendenziell Besserverdienenen in der Gesellschaft angenommen wird. Wenn sie erfolgreich ist, wird sie auch für Andoid ausgerollt, dabei hatte sich Clubhouse, wie auf dem Bild zu sehen, für den Launch zu viel Zeit gelassen.E-Commerce-BBQ Vortrag Björn Tantau Clubhouse

Mit der folgenden Checkliste lässt sich leichter abwägen, ob es sinnvoll ist, auf einen Social Media Hype aufzustreigen:

E-Commerce BBQ Björn Tantau Vortrag zu Socialmedia-Hypes

7-Punkte-Checkliste für die Entscheidung zur Nutzung eines Hypes für das Online Marketing von Björn Tantau

Es liegt in der Natur des Menschen sich für Neues zu interessieren, doch das Interesse kann schnell wieder nachlassen. Auch gibt es das Shiny Object Syndrom, wo die Begeisterung kurzzeitig groß ist, um dann von der Begeisterung das  nächste Angebot abgelöst zu werden, was auch für Social Media Apps gelten kann.

E-Commerce BBQ 2022 Social Medie Hypes Folie Vortrag Björn Tantau

Zu einem sehr wichtigen Punkt bei der Durchführung neuer Online Marketing Aktivitäten gehört es, bewährte Prozesse durch neue Trends und Veruche nicht zu vernachlässigen.

Influencer haben allein durch ihren Namen sehr starken Einfluss auf den Kauf von Produkten. So hatte Bibi von Bibis Beautypalace vor sieben Jahren ihren Bilou Badeschaum herausbringen lassen, der sich auch heute noch durch ihren Namen hält, ohne dass Werbekampagnen speziell für das Produkt produziert werden und es aktuell generell recht still um die Bilou-Gründerin ist. Fans möchten ihren Idolen nah sein und kaufen Produkte, wie Dirtea von der deutschen Rapperin Shirin David. Das Release-Video hat über 59.000 Likes auf Youtube und ein spannendes Storytelling, was die Zuschauerschaft spontan 23 Minuten fesseln kann. Für den Marketing-Erfolg von Unternehmen und Produkten spielt Storytelling eine sehr wichtige Rolle. In der Präsentation dazu zählt Wolfgang Jung auf, was mit Storytelling erreicht werden kann.

E-Commerce BBQ 2022 Vortrag zu Storytelling von Wolfgang Jung

Dabei lässt sich Storytelling bereits aus wenigen Worten kreiieren, wie auf sixwordstories.net zu lesen ist.

Um eine gute Story zu erzählen, wird in der hier vorgestellten Methode ein Protagonist festgelegt, ein Problem, was er hat, sein Ziel festgelegt und die Lösung präsentiert, die das Produkt oder die Dienstleistung bietet.

E-Commerce BBQ Vortrag zu Storytelling von Wolfgang Jung - Vorstellung Methode Erzählen von Stories

Der Baukasten zu Storytelling sieht zusammengefasst wie folgt aus: Zunächst sollte der Content geplant und dann mit Bedacht erstellt werden, bevor er ausgepielt wird.

E-Commerce BBQ 2022 Vortrag zu Storytelling von Wolfgang Jung, Story-Baukasten

Rund um Google Ads stellten Robin Heintze und Eugen Hermann den Ad-Kampagnentyp Performance Max vor und gaben unter anderem den Tipp, auch Google Anzeigen auf den eigenenen Brand zu schalten, damit Personen, die sich bereits für einen Brand interessieren, nicht von einem anderen Anbieter abgefischt werden. Brand-Traffic ist wertvoll für Websites.

E-Commerce BBQ Performance Max Kampagnen Vortrag Robin Heintze und Eugen Hermann

Für die Google Suche emfiehlt René Dhemant Produkte um strukturierte Daten zu ergänzen, sodass diese zusätzlichen Informationen in der Auswertung von Google zu URLs berücksichtigt werden und der Unterseite helfen, in der Google Suche entsprechend als Ergebnis aufzutauchen.

E-Commerce BBQ 2022 Vortrag zu Google Search

Außerdem sollten Informationen zu den Produkten aus dem Onlineshop auch im Google Merchant Center hochgeladen werden, auch, wenn man nicht vor hat Werbung zu schalten, da Google diese Informationen für das Ausspielen in kostenlosen Kanälen berücksichtigt. Google beschreibt die Nutzung wie folgt: „Mit dem Merchant Center wird das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden über Werbeanzeigen hinaus optimiert. Präsentieren Sie Käufern Ihre Produkte sowohl auf bezahlten als auch auf unbezahlten Kanälen, indem Sie Ihre Informationen auf den jeweiligen Google-Plattformen bereitstellen.“

E-Commerce BBQ Vortrag zur Google Serarch Rene Dhemant

Am Beispiel von IKEA wurde aufgezeigt, wie eine Themenseite, indem Fall „Sofas“ von IKEA, auf multiple search intents, also unterschiedliche bzw. mehrere Such-Intentionen optimiert werden kann.
E-Commerce BBQ 2022 Vortrag IKEA Seite optimiert für unterschiedliche Suchintetionen

Weiter lässt sich Video-Content im Rahmen von search verticals auch für die Ausgabe in den Suchergebnissen nutzen. Wer Videos direkt auf der eigenen Website einbindet, hat ebenfalls Chancen in den Video-Suchergenissen mit einer Videovorschau aufzutauchen, da Google nicht nur Youtube-Videos ausgibt, sondern auch Videos anderer Seiten mit berücksichtigen muss. Durch eine gute Platzierung in dem Bereich lässt sich dauerhaft Traffic zur eigenen Seite leiten.

Von Mareike Geidies gab es einen Vortrag zu AMAZON-Anzeigen, denn auch hier gibt es einen Paid-Bereich und einen organischen Bereich in den Suchergebnissen der Produktsuchmaschine. Mit einer planvollen Nutzung von Anzeigen lassen sich Produkte besser verkaufen. Bei Produktlauches bietet sich als Ziel eine maximale Conversionrate in einer kurzen Zeit an. Mit dem AMAZON PPC Podcast Vitamin A ist sie Host des ersten deutschen Podcasts zu AMAZON-Advertising.

E-Commerce BBQ 2022 Vortrag von Mareike Geidies zu AMAZON Advertising

Bei über 80% der Deutschen – über allen Altersgruppen hinweg – ist Whatsapp täglich im Einsatz. Jedoch wird die App im Businessbereich in Deutschland noch relativ wenig genutzt. Katharina Bansemer und Katharina Kremming zeigten in ihrem Vortrag, wie die Kommunikation mit Kunden durch Whatsapp vereinfacht und beschleunigt werden konnte. Auf der Unternehmens-Webseite wurde der Whatsapp-Kontakt eingeführt. Über ein dazwischenhängendes Programm wird die Kommunikation mit Kunden organisiert und archiviert. Über eine Schnittstelle sind die Daten für das Unternehmen, welches die Lösung nutzt, abruf- und speicherbar.

E-Commerce BBQ Vortrag zu Whatsapp im Business mit Katharina Kremming und Katharina BansemerNeben dem Kundenservice ist Whatsapp auch zum Versand von Newslettern geeignet.
E-Commerce BBQ Vortrag zu Whatsapp-Newsletter mit Katharina Kremming und Katharina Bansemer

Die Vorträge fanden auf zwei Stages parallel statt, daher ist hier nur eine Auswahl zu sehen, wie auf vielen Online-Marketing-Events hatte man auch hier die Qual der Wahl.

E-Commerce BBQ - Andrea Heininger Award Verleihung

E-Commerce BBQ LokomotivenAuf dem Event wurde zudem der „Andrea Heininger Award 2022“ verliehen.

Die Veranstalter zeigten sich sehr zufrieden und luden nach den Vorträgen zum Verweilen auf der Aftershow-Party ein. Wie es sich für ein BBQ gehört, gab es ordentlich Gegrilltes.

Die nächste E-Commerce BBQ findet am 01.09.2023 statt.

Veranstalter E-Commerce BBQ

E-Commerce BBQ 2022 draussenDirk Lankenau und Anna Pianka auf der E-Commerce BBQDouglas-Vortrag auf der E-Commerce BBQ 2022E-Commerce BBQ Vortrag zur Marketing Automation von Mario Jung

Weitere Recaps:

Sonnig mit leichter Bewölkung: die 5. Ausgabe des E-Commerce-BBQ




Beitrag kommentieren

EINE ANTWORT HINTERLASSEN

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.



Anna Pianka

Über Anna Pianka

Leitung SEO OffPage Team
Anna Pianka treibt als Teamleitung den Linkaufbau bei ABAKUS voran. Die gelernte Mediendesignerin ist seit 2011 leidenschaftlich im Online Marketing tätig und berät namhafte Kunden zum nationalen und internationalen Linkbuilding. Außerdem ist sie eine gefragte Speakerin zum Thema OffPage-Optimierung.
Alle Artikel von:

Verwandte Beiträge

E-Commerce BB 2022 Recap
Recap E-Commerce BBQ 2022

Am 02.09.2022 fand das E-Commerce Marketing Event „E-Commerce BBQ 2022“ statt und feierte dabei 5-jähriges Jubiläum. Aufgrund des BBQs in der Benennung ließe sich annehmen, ein Event mit einigen Vorträgen zu E-Commerce und Logistik vorzufinden, welches mit einem gemeinsamen Grillen in kleinerer Runde von etwa 150 Personen abgerundet wird. Der E Commerce BBQ war jedoch

> WEITERLESEN …

 
ABAKUS auf der E-Commerce BBQ am 02.09.2022

Diesen Freitag, den 02. September 2022, findet in Bielefeld zum fünften Mal das E-Commerce BBQ statt. Im Fokus bei diesem Online-Marketing-Event steht der Wissensaustausch aus verschiedenen Bereichen des digitalen Handels. ABAKUS nimmt mit SEO OffPage Leitung Anna Pianka ebenfalls an dem E-Commerce BBQ teil. Sie sind auch auf dem Event und interessieren sich für SEO?

> WEITERLESEN …

 
IHK Hannover Seminar am 28.11.2022 – Content-Optimierung für SEO

Content-Optimierung und Content SEO – Wenn Sie redaktionelle Arbeit an Ihrer Unternehmenswebseite leisten, ist dieses praxisnahe SEO Seminar genau richtig für Sie. Diesen Herbst haben Sie, wie schon im Sommer, wieder die Möglichkeit, in einem halbtägigen IHK-Seminar am 28.11.2022 vielseitiges Fachwissen auf dem Gebiet der Content-Optimierung für SEO zu erlangen. Der SEO-Experte Kamillo Kluth zeigt

> WEITERLESEN …

 
IHK Hannover Seminar am 07.10.2022 – Sichtbarkeit der eigenen Website mit SEO OffPage steigern

Sie möchten, dass Ihr Unternehmen im Internet schneller auffindbar ist? Diesen Herbst haben Sie, wie schon im Sommer, in einem halbtägigen IHK-Seminar am 07.10.2022 die Möglichkeit zu erfahren, auf welche Weise Sie mittels SEO OffPage die Reichweite Ihrer Webseite vergrößern und die Wichtigkeit dieser verstärken können. Erlangen Sie vielseitiges Fachwissen auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung

> WEITERLESEN …