Suchmaschinen im Ausland: Yandex, Baidu, Seznam und Naver

Marcel Sarman  Marcel Sarman in Online Marketing am 21. Januar 2021

Google dominiert den weltweiten Suchmaschinenmarkt. Nur in wenigen Ländern nutzen nennenswerte Anteile der User andere Suchmaschinen. Vier dieser alternativen Suchmaschinen stelle ich Ihnen im folgenden Artikel vor.

Yandex

Die 1997 von Arkadi Wolosch entwickelte Suchmaschine Yandex hat in Russland einen Marktanteil von 44,45 Prozent und liegt damit nur knapp hinter Google (52,88 Prozent Marktanteil). Yandex berücksichtigte von Anfang an die Besonderheiten der russischen Sprache und der kyrillischen Schrift. User erhalten bei grammatikalischen Fehlern oder unbekannten Begriffen passende Suchvorschläge. Die Entwicklung durch Muttersprachler verschaffte der Suchmaschine einen Vorsprung, von dem Yandex bis heute profitiert. Zumal Google erst 2004 in Russland startete. Der Name Yandex setzt sich aus Ja (russisch für ich) und Index (Sprach-Index einer Programmiersprache) zusammen.

Yandex bietet noch weitere Internetdienstleistungen an. Den auf der HTML-Rendering-Engine Blink basierenden Yandex Browser gibt es dabei seit 2012. Ein Online-Übersetzer (Yandex.Translate), ein Kartendienst (Yandex.Maps) und ein AppStore für Android runden das Angebot ab. Yandex verfügt mittlerweile über Büros und Forschungslabore in der ganzen Welt. Die Gesellschaft mit begrenzter Haftung ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der niederländischen Yandex N.V. aus Amsterdam.

Yandex (yandex.ru) zeigt in der russischen Version sehr viele Informationen außerhalb des Sucheingabefeldes an. Die internationale Version setzt, wie die meisten in West-Europa gängigen Suchmaschinen, auf ein minimalistisches Layout.

Screenshot Yandex.ru
Screenshot yandex.ru
Screenshot Yandex.com
Screenshot yandex.com

 

Auf yandex.ru gibt die Suchmaschine links oben den aktuellen Standort an, daneben erscheint das Datum und die Verlinkung zum Yandex Browser-Plugin. Unter diesen Angaben blendet Yandex aktuelle Meldungen ein. Anschließend informiert die Suchmaschine über den Dollar- bzw. Eurokurs und den Ölpreis. Rechts daneben erscheinen das Wetter, eine Verlinkung zum Kartendienst und zu einem Reiseplaner für Zug-, Bus- bzw. Flugreisen. Unmittelbar oberhalb der Suche besteht die Möglichkeit auf Bilder-, Audio- bzw. Videosuche umzustellen oder ein Übersetzungsprogramm zu starten. Unterhalb der Sucheingabe blendet Yandex noch viele Nachrichten und Alltagstipps wie Kochrezepte ein. Die Suchmaschine setzt also auf viele zusätzliche Verlinkungen außerhalb des Sucheingabefeldes.

Startseite Yandex

Für den Suchbegriff Internet-Marketing Moskau erscheint 1 bezahlte Anzeige und dann zeigt Yandex 12 organische Suchergebnisse an. Auffällig ist, dass erst auf der sechsten Position die erste Agentur erscheint. Die anderen Ergebnisse sind Verlinkungen auf meist Yandex interne Webkataloge bzw. Bewertungsportale.

Screenshot Yandex: Internet Marketing Moskau

Für ein gutes Ranking benötigen Firmen also Kundenbewertungen und Eintragungen in den entsprechenden Webverzeichnissen.

Unterhalb der Ergebnisse erscheinen verwandte Suchbegriffe und Verlinkungen zu den Suchergebnissen der Konkurrenten Bing, Google und Mail.ru. Google berücksichtigt bei Suchen nach Dienstleistern Konkurrenzverzeichnisse.

Sreenshot Yandex: Verlinkung zur Konkurrenz

Im November 2019 ersetzte Yandex den (Thematic Index of Citation) durch den Site Quality Index. Der TIC legte viel Wert auf Backlinks, während durch den SQI die Qualität und Nutzerfreundlichkeit der Websites in den Vordergrund rückt. Der SQI ähnelt den Google Quality Rater Guidelines. Die Bewertungskriterien haben sich den Google Rankingkriterien angenähert. Interessante Inhalte und qualitativ hochwertige Backlinks sorgen für gute Rankings. Eine geringe Ladegeschwindigkeit steigert die Nutzerzufriedenheit. Viele minderwertige Backlinks bringen keinen positiven Effekt mehr.

In Feinheiten bestehen allerdings weiterhin Unterschiede. So wertet Yandex im Gegensatz zu Google den Keywords-Meta-Tag aus.

Checken Sie hier Ihren Site Quality Index (SQI) von Yandex. Für besonders nutzerfreundliche (Users‘ choice), oft besuchte (Popular site) oder schnelle (Turbo pages) vergibt Yandex spezielle Auszeichnungen  (Badges). Diese Badges erscheinen dann neben der Website URL in den Suchergebnissen.

Baidu

In China dominiert die Suchmaschine Baidu (66,88 Prozent Marktanteil). Das 2000 gegründete Unternehmen finanziert sich durch Online-Werbung. Mit Baidu Baike baut die Firma momentan ein Wikipedia ähnliches Online-Lexikon auf, in dem registrierte Mitglieder Beiträge verfassen und editieren. Der Name Baidu stammt aus einem Gedicht und  bedeutet „hunderte von Male“. Kritiker werfen der Suchmaschine vor mit der chinesischen Regierung zusammenzuarbeiten und regierungskritische Inhalte zu filtern.

Seit September 2000 verlangt die chinesische Regierung, dass Betreiber von Internetseiten in China eine Lizenz erwerben müssen. Internetdienstanbieter blockieren den Zugang zu Internetseiten ohne Lizenz. Für die ICP-Lizenz ist eine Niederlassung in China notwendig. Die ICP Lizenz Nummer erscheint meist im Footer der Internetseiten.

Fachleute empfehlen, die Websites direkt in China zu hosten. Diese Seiten laden für chinesische Kunden erheblich schneller als im weiter entfernten Ausland gehostete Seiten. Baidu bevorzugt außerdem in Simplified Chinese geschriebenen Content. Das in Hongkong  oder Taiwan weiter verbreitete Traditional Chinese eignet sich nicht für den chinesischen Suchmaschinenmarkt. Bei der Wahl des CMS ist eine Standardanwendung wie WordPress immer eine gute Wahl. Registrieren Sie außerdem eine kurze URL und achten Sie besonders auf geringe Ladezeiten.

Baidu Suchmaschine Screenshot

Links oberhalb der Sucheingabe sind bei Baidu unter anderem der Kartendienst Baidu Maps, Baidu News, die Videoplattform Haokan, die chinesische Kommunikationsplattform Baidu Tieba und die akademische Rechercheplattforum Xueshu verlinkt. Das Baidu Search Billboard bietet eine bunte Mischung aus Hitlisten, Nachrichten und Fotos.

Bei der Suche nach Online Marketing Peking ist auffällig, dass es vergleichsweise lange dauert bis die Ergebnisse erscheinen. Durch die riesige Datenmenge braucht Baidu hier etwas länger. Baidu zeigt rechts die Hot-List mit den aktuellen Nachrichten an.

Baidu Search Online Marketing

Die Suchergebnisse bestehen aus Eigenwerbung für die hauseigenen Dienste und SEO Firmen aus Peking. Die Übersetzung der Seite ergibt, dass auch bei Baidu die Möglichkeit der Bilder-, Video oder News-Suche besteht.

 

Seznam

Die Suchmaschine Seznam verfügt in Tschechien über einen Marktanteil von 10,64 Prozent.  In den letzten Jahren vergrößerte sich Googles Marktanteil und die amerikanische Suchmaschine gelangte auch in Tschechien auf die Spitzenposition. Seznam verlor nach und nach seine User, hält aber seinen Marktanteil. Seznam bietet fast 30 Dienste wie Domains, E-Mail-Postfächer, Kartendienst (mapy.cz), das Nachrichtenportal (seznam zprávy) und soziale Netzwerke an.

Ivo Lukačovič gründete die Firma Seznam 1996. Zunächst war Seznam ein nach Kategorien gegliedertes Webverzeichnis und entwickelte sich erst später zu einer Volltextsuchmaschine. Die Suchmaschine interpretierte bereits frühzeitig die tschechischen Sonderzeichen und verschaffte sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil. Der Seznam Kartendienst genießt durch seine sehr detaillierten Karten einen ausgezeichneten Ruf.

In einem ausführlichen Interview mit dem Search Engine Journal gab Tomas Pergler Einblicke in die Seznam Ranking Kriterien. Seznam legt demnach Wert darauf, die Suchintention der User zu erfüllen. Websites mit hochwertigem Content, https-Verschlüsselung und sauberer technischer Umsetzung haben gute Rankingchancen.

Die Startseite von Seznam setzt auf viele Informationen und zeigt Nachrichten aus unterschiedlichen Bereichen an. Neben dem Suchschlitz wacht ein Hund, das Maskottchen der Suchmaschine.

Seznam Startseite

Für die Suche nach einer Online Marketing Agentur in Prag erscheinen zunächst 4 mit Reklama markierte bezahlte Anzeigen. Dann folgen eine Agentur bzw. ein Stadtplan mit den vorhandenen Firmen und unmittelbar darunter einige Agenturen mit Verlinkungen auf das Unternehmensverzeichnis firmy.cz.  Anschließend erscheinen die organischen Suchergebnisse mit weiteren Unternehmen. Ganz unten gibt es mit Statistika hledanosti die Möglichkeit die Anzahl der Suchabfragen im Zeitverlauf zu analysieren. Für einen saisonalen Suchbegriff wie Weihnachten (Vanoce) ergibt sich hier der typische Verlauf.

Footer Seznam Suchergebnisse
Footer der Seznam Suchergebnisse
Oberhalb des Suchfeldes besteht die Möglichkeit speziell nach Bildern, Videos, Firmen oder Anzeigen zu suchen.

Naver

Die südkoreanische Suchmaschine Naver (abgeleitet von „navigate“) besteht seit 1999 und ist für den dortigen Markt von Bedeutung (14,85 Prozent Marktanteil). Neben einer Suchmaschine bietet die gleichnamige Firma noch andere Dienste an.

Dabei gilt das Portal Knowledge-iN als besonders wichtig. User stellen hier Fragen und bekommen oft schnell Antworten. Dadurch generiert die Suchmaschine eigenen koreanischen Content, der in den Anfangsjahren für bestimmte Themen fehlte. Mit gezielten Antworten bzw. Verlinkungen auf die eigene Seite ist eine eine Verbesserung der Naver Rankings und ein direkter Kontakt mit potentiellen Kunden möglich.

Die Suchoberfläche zeichnet sich durch viele Banner, Bilder und Verlinkungen aus. Durch die häufig wechselnden Informationen macht die Seite einen etwas unruhigen Eindruck.

Naver Screen

Für den Suchbegriff Online Marketing erscheint zunächst ein Block mit bezahlte Suchergebnissen, dann ein Block mit Biz Seiten und anschließend eine Verlinkung zum koreanischen Wörterbuch. Dann folgen aktuelle Meldungen und Online Marketing Bücher. Im nächsten Block blendet Naver Wissensartikel und Bilder ein. Nach einiger Zeit folgen die organischen Suchergebnisse.

Naver zeigt also sehr viele verschiedene Content-Arten in unterschiedlichen Blöcken und aus verschiedenen Quellen an. Daher sollte Naver SEO unterschiedliche Quellen berücksichtigen und sich nicht ausschließlich auf die eigene Website konzentrieren. Um bei Naver gute Rankings zu erzielen, empfiehlt es sich in den verschiedenen sozialen Netzwerken wie Naver Blog, Naver Cafe, Kakao Talk oder Kakao Story vertreten zu sein. Interessante Videos und aussagekräftige Infografiken tragen ebenfalls zu guten Rankings bei.

Für einen informativen Suchbegriff wie Deutschland erscheint eine Weltkarte, die Uhrzeit in Deutschland, der Euro-Kurs und einige Daten wie Einwohnerzahl, Bruttosozialprodukt, Klima und Geschichte.

Screenshot Naver für den Suchbegriff Deutschland

In dieser Übersicht befinden sich außerdem einige Tabs mit zusätzlichen Informationen. Dann folgen Nachrichten und Blogbeiträge aus Deutschland, sowie Videos und Wissensartikel. Naver legt auch hier großen Wert darauf, die User umfassend aus verschiedenen Quellen zu informieren.

Fazit

Die guten Marktanteile der vorgestellten Suchmaschinen sind oft durch die Berücksichtigung sprachlicher Feinheiten oder regionaler Besonderheiten zu begründen. Die Startseiten zeichnen sich häufig durch viele Informationen aus. Hochwertige Inhalte, schnelle Ladezeiten und thematisch passende Verlinkungen gehören auch für diese Suchmaschinen zu den wichtigen Rankingfaktoren. Die Berücksichtigung verschiedener Contentarten gilt ebenfalls als Erfolgsfaktor.




Beitrag kommentieren

EINE ANTWORT HINTERLASSEN

Dein Kommentar wird vor der Freischaltung von einem Admin moderiert.



Marcel Sarman

Über Marcel Sarman

IT-Abteilung

Marcel Sarman betreut die ABAKUS Website und entwickelt sie weiter. Er ist unser Experte für HTML5, CSS3 und WordPress und schreibt Beiträge für unsere Seite.
Alle Artikel von:

Verwandte Beiträge

Call-to-Action (CTA) richtig gestalten

Unter einem Call-to-Action (CTA) verstehen Fachleute eine Handlungsaufforderung. Der CTA sorgt dafür, dass User auf Websites beispielsweise Produkte kaufen, Newsletter abonnieren oder eine Anfrage senden. Diese Aufforderungen erfolgen meist durch besonders hervorgehobene Buttons. Wozu sind Calls-to-Actions da? CTAs dienen dazu, unentschlossene User zu überzeugen. Der Nutzer sieht sich interessiert auf der Seite um und sammelt

> WEITERLESEN …

 
Passage Based Indexing – Textpassagen als neuer Rankingfaktor

Google arbeitet weiter mit hoher Intensität daran, Suchergebnisse zu verbessern und die Suchintention der Nutzer noch zielgenauer zu befriedigen. Nach dem BERT-Update, das von Ende 2019 an ausgerollt wurde und bei dem es genau um dieses Thema ging, steht nun der nächste technologische Fortschritt des Suchmaschinenriesen an. Die Fachwelt nennt ihn „Passage Based Indexing“. Was

> WEITERLESEN …

 
Suchmaschinen im Ausland: Yandex, Baidu, Seznam und Naver

Google dominiert den weltweiten Suchmaschinenmarkt. Nur in wenigen Ländern nutzen nennenswerte Anteile der User andere Suchmaschinen. Vier dieser alternativen Suchmaschinen stelle ich Ihnen im folgenden Artikel vor. Yandex Die 1997 von Arkadi Wolosch entwickelte Suchmaschine Yandex hat in Russland einen Marktanteil von 44,45 Prozent und liegt damit nur knapp hinter Google (52,88 Prozent Marktanteil). Yandex

> WEITERLESEN …

 
Alternative Suchmaschinen 2: Ecosia, Startpage und DuckDuckGo

In diesem Beitrag stelle ich Ihnen mit Ecosia, Startpage und DuckDuckGo drei unter Fachleuten bekanntere Suchmaschinen vor. Ecosia Die deutsche Suchmaschine Ecosia verspricht, 80 Prozent der Überschüsse zur Pflanzung von Bäumen zu nutzen. Die transparenten monatlichen Finanzberichte geben genaue Auskunft über die Verwendung der Einnahmen. Ecosia verkauft keine Daten an Werbeagenturen, verzichtet auf Drittanbieter-Tracker und

> WEITERLESEN …